Mozilla veröffentlicht Firefox 102.0.1 für Desktop mit Bug Fixes


Mozilla hat ein neues Update auf die Version 102.0.1 für den Firefox Browser für Windows, macOS und Linux veröffentlicht. Mit diesem Update werden ausschließlich Fehler behoben, die in früheren Versionen gefunden wurden, mit neuen Features ist nicht zu rechnen. Nutzer, die eine ältere Version von Firefox installiert haben, erhalten das Update automatisch. Das Update kann über Hilfe -> Über Firefox -> Update auf Version 102.0.1 durchführen auch manuell geladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder bei Mozilla.

Firefox

Download -> Firefox 102.0.1 für Windows, macOS und Linux herunterladen

Die Version 102.0.1 von Firefox für Desktop kann ab sofort bei Mozilla heruntergeladen werden:

Die Version 102.0.1 von Firefox für Windows, macOS und Linux herunterladen:

Die Version 102.0.1 von Firefox enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

Bug Fixes

  • Fixed bookmark shortcut creation by dragging to Windows File Explorer and dropping partially broken.
  • Fixed bookmarks sidebar flashing white when opened in dark mode.
  • Fixed multilingual spell checking not working with content in both English and a non-Latin alphabet.
  • Developer tools: Fixed an issue where the console output keep getting scrolled to the bottom when the last visible message is an evaluation result.
  • Fixed Delete cookies and site data when Firefox is closed checkbox getting disabled on startup.
  • Various stability fixes.

Häufig gestellte Fragen nach einer Aktualisierung von Firefox

Die Entwickler der Mozilla-Foundation stellen Firefox für Windows, macOS und Linux in mehreren Sprachen zur Verfügung. Bitte beachtet, dass die Installation von Firefox eure existierende Firefox Version überschreibt. Weder eure Lesezeichen noch die Chronik gehen dabei verloren. Jedoch könnten einige Erweiterungen und andere Add-Ons nicht mehr funktionieren, bis entsprechende Aktualisierungen oder Updates zur Verfügung stehen.

Ähnliche Beiträge

via Mozilla