Microsoft veröffentlicht Windows 7 Updates für September 2018


Microsoft veröffentlicht Windows 7 Updates für September 2018

Microsoft hat im Rahmen des heutigen Patchday für September 2018 zwei Updates für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 veröffentlicht. Das Sicherheitsupdate KB4457145 umfasst ausschließlich Sicherheitsupdates für Windows-Medien, Windows Shell, Windows Hyper-V, Windows-Kernel, Windows-Datencenter-Netzwerk, Windows-Virtualisierung und -Kernel, Microsoft JET-Datenbankmodul, Windows MSXML und Windows Server. Das Update Rollup KB4457144 umfasst alle oben genannten Sicherheitsupdates sowie Verbesserungen und Korrekturen, die Teil des Updates KB4343894 vom 30. August 2018 waren. Eine Liste mit bekannten Problemen in diesem Update findet sich bei Microsoft. Diese Updates dienen der Behebung von Problemen und der Verbesserung der Zuverlässigkeit des Betriebssystems und können ab sofort heruntergeladen werden. Weitere Informationen zu Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 Updates für September 2018 finden sich weiter unten.

Windows 7

Download -> Windows 7 SP1 Updates vom 11. September 2018 herunterladen

Die Windows 7 und Windows Server 2008 R2 Updates können ab sofort geladen werden:

Die Windows 7 Updates enthalten die folgenden Verbesserungen und Fehlerbehebungen:

Das Update Rollup KB4457144 wird von Windows Update automatisch heruntergeladen und installiert. Das Sicherheitsupdate KB4457145 ist nun für die Installation per WSUS verfügbar. Das eigenständige Paket für das jeweilige Update findet sich auf der Update-Katalog-Website.

via Updateverlauf für Windows 7 SP1 and Windows Server 2008 R2 SP1