Microsoft veröffentlicht Update Rollup KB4088875 für Windows 7


Microsoft veröffentlicht Update Rollup KB4088875 für Windows 7

Microsoft hat im Rahmen des Patchday für März 2018 ein neues Update Rollup für Windows 7 veröffentlicht. Dieses Sicherheitsupdate enthält Verbesserungen und Korrekturen, die Bestandteil des Updates KB4075211 vom 21. Februar 2018 waren und behebt die folgenden Probleme: Ein Problem, bei dem Internet Explorer in bestimmten Szenarien nicht reagiert, wenn ein Browser Helper Object installiert ist, ein Problem, bei dem Internet Explorer in bestimmten Druckszenarien nicht mehr funktioniert sowie ein Problem, bei dem Internet Explorer nicht mehr funktioniert, wenn F12-basierte Entwicklertools verwendet werden. Außerdem bietet das Update kumulativen Spectre- und Meltdown-Schutz für 32-Bit- und 64-Bit-Versionen von Windows mit Ausnahme des KB4078130-Updates, das angeboten wurde, um die Abschwächung von Spectre Variant 2 zu deaktivieren. Dazu kommen auch Sicherheitsupdates für die Microsoft-Grafikkomponente, Windows Kernel, Windows Shell, Windows MSXML, Windows Installer und Windows Hyper-V. Das Update KB4088875 wird von Windows Update automatisch heruntergeladen und installiert. Das eigenständige Paket für dieses Update findet sich auf der Microsoft Update-Katalog-Webseite. Das eigenständige Paket für dieses Update findet sich auf der Update-Katalog-Webseite.

Windows 7

Weitere Informationen zum Update Rollup KB4088875 finden sich weiter unten oder bei Microsoft.

Download -> Update Rollup KB4088875 für Windows 7 herunterladen

Das Update Rollup KB4088875 steht ab sofort bei Microsoft zum Download bereit:

March 13, 2018—KB4088875 (Monthly Rollup)

This security update includes improvements and fixes that were a part of update KB4075211 (released February 21, 2018) and addresses the following issues:

  • Addresses issue where Internet Explorer is unresponsive in certain scenarios when a Browser Helper Object is installed.
  • Updates legacy Document Mode cell visibility in Internet Explorer.
  • Addresses issue where Internet Explorer stops working in certain printing scenarios.
  • Addresses issue where Internet Explorer stops working when using F12-based developer tools.
  • Provides cumulative Spectre and Meltdown protections for 32-Bit (x86) and 64-Bit (x64) versions of Windows except the KB4078130 update that was offered to disable mitigation against Spectre Variant 2.
  • Security updates to Internet Explorer, the Microsoft Graphics component, Windows Kernel, Windows Shell, Windows MSXML, Windows Installer, and Windows Hyper-V.

Dieses Update wird automatisch durch Windows Update heruntergeladen und installiert.

via Updateverlauf für Windows 7