Microsoft veröffentlicht Sicherheitsupdate KB4486564 für Windows 7


Microsoft veröffentlicht Sicherheitsupdate KB4486564 für Windows 7

Microsoft hat im Rahmen des Patchday für Februar 2019 ein Sicherheitsupdate für Windows 7 und Windows Server 2008 R2 SP1 veröffentlicht. Das Update umfasst Sicherheitsupdates für Windows 7 und Windows Server 2008 R2. Außerdem wird mit diesem Update ein Problem behoben, durch das Anwendungen geöffnet werden, die eine Jet-Datenbank mit dem Access 97-Dateiformat verwenden. Dieses Problem tritt auf, wenn die Datenbank Spaltennamen mit mehr als 32 Zeichen enthält. Eine Liste mit bekannten Problemen mit diesem Update findet sich bei Microsoft. Das Sicherheitsupdate KB4486564 kann ab sofort bei Microsoft geladen werden. Das eigenständige Paket für dieses Update findet sich im Update-Katalog. Weitere Informationen zu diesem Update findet ihr weiter unten oder bei Microsoft.

Windows 7

Download -> Sicherheitsupdate KB4486564 für Windows 7 herunterladen


Das Sicherheitsupdate KB4486564 für Windows 7 kann ab sofort geladen werden:

Das Update enthält die folgenden Verbesserungen und Fehlerbehebungen:

February 12, 2019—KB4486564 (Security-only update)

This security update includes quality improvements. No new operating system features are being introduced in this update. Key changes include:

  • Addresses an issue that may prevent applications that use a Microsoft Jet database with the Microsoft Access 97 file format from opening. This issue occurs if the database has column names greater than 32 characters. The database fails to open with the error, “Unrecognized Database Format”.
  • Security updates to Windows App Platform and Frameworks, Windows Graphics, Windows Input and Composition, Windows Wireless Networking, Windows Server, and the Microsoft JET Database Engine.

Das Sicherheitsupdate KB4486564 ist nun für die Installation per WSUS verfügbar.

via Updateverlauf für Windows 7