Microsoft veröffentlicht Sicherheitsupdate KB4457146 für Adobe Flash Player


Microsoft veröffentlicht Sicherheitsupdate KB4457146 für Adobe Flash Player

Microsoft hat im Rahmen des Patchday für September 2018 ein planmäßiges Sicherheitsupdate für den Adobe Flash Player veröffentlicht. Das Update KB4457146 behebt Sicherheitslücken in Adobe Flash Player, der auf Windows Server Version 1803, Windows 10 Version 1803, Windows Server 2016 Version 1709, Windows 10 Version 1709, Windows 10 Version 1703, Windows Server 2016, Windows 10 Version 1607, Windows 10, Windows Server 2012 R2, Windows RT 8.1 und Windows 8.1 installiert ist. Mit diesem Update werden die im APSB18-31 beschriebenen Sicherheitslücken behoben. Adobe hatte heute Updates für Adobe Flash Player für Windows, macOS, Linux und ChromeOS veröffentlicht. Diese Updates beheben wichtige Sicherheitslücken in Adobe Flash Player 30.0.0.154 und früheren Versionen. Wenn die Sicherheitslücke erfolgreich ausgenutzt wird, kann dies zur willkürlichen Ausführung von Code im Kontext des aktuellen Anwenders führen. Das Update wurde am 11. September 2018 veröffentlicht und wird automatisch von Windows Update geladen und installiert. Um das eigenständige Paket für dieses Update zu erhalten, besuche die unten genannte Update-Katalog-Website.

Windows Update

Weitere Infos über das Sicherheitsupdate KB4457146 finden sich bei Microsoft.

Download -> Update KB4457146 für Adobe Flash Player herunterladen

Das Sicherheitsupdate KB4457146 für Adobe Flash Player steht ab sofort zum Download bereit:

Das Sicherheitsupdate für Windows RT 8.1 ist ausschließlich über Windows Update verfügbar.

Die Benutzer werden aufgefordert alle Updates so schnell wie möglich zu installieren.

via Security update for Adobe Flash Player: September 11, 2018