Microsoft veröffentlicht Sicherheitsupdate KB4056897 für Windows 7


Microsoft veröffentlicht Sicherheitsupdate KB4056897 für Windows 7

Microsoft hat in der Nacht zum Donnerstag auch für Windows 7 und Windows Server 2008 R2 ein außerplanmäßiges Sicherheitsupdate veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update Rollup KB4056897 enthält ausschließlich Sicherheitsupdates und behebt Sicherheitslücken in Microsoft Graphics Component, Windows Graphics, Windows Kernel und Windows SMB Server. Eine Liste mit bekannten Problemen in diesem Update findet sich bei Microsoft. Microsoft empfiehlt, das Update Rollup als Teil der regelmäßigen Wartungsroutinen anzuwenden. Das Update Rollup KB4056897 wird von Windows Update automatisch heruntergeladen und installiert. Das eigenständige Paket für dieses Update findet sich auf der Microsoft Update-Katalog-Webseite. Weitere Infos dazu finden sich weiter unten oder bei Microsoft.

Windows 7

Download -> Update Rollup KB4056897 für Windows 7 herunterladen

Installiere dieses Update, um Probleme in Windows 7 und Windows Server 2008 R2 zu beheben.

  • Update für Windows 7 und Windows Server 2008 R2 (KB4056897) herunterladen
    Installiere dieses Update, um Probleme in Windows zu beheben. Eine vollständige Liste der Problembehebungen in diesem Update findet sich in dem entsprechenden Microsoft KB-Artikel. Nach der Installation dieser Komponente muss der Computer möglicherweise neu gestartet werden.
    http://catalog.update.microsoft.com/v7/site/Search.aspx?q=kb4056897

January 3, 2018—KB4056897 (Security-only update)

Dieses Sicherheitsupdate beinhaltet Qualitätsverbesserungen. Es werden allerdings keine neuen Features für das Betriebssystem eingeführt. Zu den wichtigsten Änderungen gehören:

  • Sicherheitsupdates für Microsoft Graphics Component, Windows Graphics, Windows Kernel und Windows SMB Server.

via Updateverlauf für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1