Microsoft veröffentlicht KB4040724 für Windows 10 Version 1703


Microsoft hat im Laufe des heutigen Abends ein neues kumulatives Update für Windows 10 Version 1703 veröffentlicht. Das kumulative Update KB4040724 umfasst Zuverlässigkeitsverbesserungen und Fixes für Mobilfunkverbindungen. Darüber hinaus wird ein Problem in Microsoft Edge behoben, bei dem Benutzer beim ersten Start nach der Installation von KB4038788 Update oder in regelmäßigen Abständen danach Performanceprobleme oder Ungenauigkeiten bis zum nächsten Start des Browsers feststellen können. Dieses Update bringt Windows 10 Version 1703 auf die OS Build 15063.632 und kann ab sofort geladen werden. Wenn das Update erstmalig installiert wird, hat die x86-Version eine Größe von 549 und die x64-Version eine Größe von 935 Megabyte. Wenn alle Updates installiert wurden, werden nur die neuen Fixes geladen und installiert. Benutzer, die das automatische Update aktiviert haben, müssen nichts weiter tun, da alle Updates automatisch geladen werden. Benutzer, die das automatische Update nicht aktiviert haben, sollten jetzt auf Updates prüfen und das kumulative Update KB4040724 manuell installieren. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten oder bei Microsoft.

Windows 10

Wer das kumulative Update nicht über Microsoft Update, sondern nur manuell herunterladen und installieren möchte, kann das Update über den Microsoft Update Katalog herunterladen.

September 25, 2017—KB4040724 (OS Build 15063.632)

Dieses Update beinhaltet Qualitätsverbesserungen. Wichtige Änderungen:

  • Reliability improvements and fixes for cellular connectivity.
  • Addressed issue in Microsoft Edge where on first launch after installing KB4038788, or periodically thereafter, users may observe performance issues or unresponsiveness until the next launch of the browser.

via Updateverlauf für Windows 10