Microsoft veröffentlicht Korrekturhilfen für Office 2013


Microsoft veröffentlicht Korrekturhilfen für Office 2013

Microsoft stellt ab sofort die finale Version der Office 2013 Korrekturhilfen zum Download bereit. Die Office Korrekturhilfen sind für Word, Excel, Outlook, PowerPoint und OneNote 2013 bestimmt und können ab sofort via Download Center geladen und installiert werden. Die kostenlos erhältlichen Office 2013 Korrekturhilfen ermöglichen das Bearbeiten von Dokumenten in weiteren Sprachen. Einfach installieren und Office erneut starten, und schon sind die Korrekturhilfen für Ihre Sprache einsatzbereit. Die kostenlos erhältlichen Office Korrekturhilfen für Word, Excel, Outlook, PowerPoint und OneNote stehen ab sofort auf der folgenden Microsoft-Webseite zum Download zur Verfügung.

Language Pack für Office 2013

Download -> Office Proofing Tools 2013 herunterladen

Die Office Proofing Tools 2013 stehen ab sofort zum Download zur Verfügung:

Office Korrekturhilfen 2013 -> Übersicht

Möchten Sie die Rechtschreibung einer Sprache überprüfen, die nicht automatisch von Microsoft Office installiert wurde? Dann sind Sie hier richtig. Unter den Office Korrekturhilfen 2013 finden Sie den vollständigen Satz an Korrekturhilfen, die für Office in dieser Sprache zur Verfügung stehen. Einfach installieren und Office erneut starten, und schon sind die Korrekturhilfen für Ihre Sprache einsatzbereit.