Microsoft veröffentlicht KB5005611 für Windows 10 Version 2004, 20H2 und 21H1 als Vorschau


Microsoft hat ein neues kumulatives Update für Windows 10 Version 21H1, Version 20H2 und Version 2004 als Vorschau veröffentlicht. Das nicht sicherheitsrelevante Update KB5005611 für Windows 10 Version 2004, 20H2 und 21H1 umfasst Bug Fixes und Verbesserungen: Microsoft listet im Updateverlauf viele Fehler auf, die mit diesem Update behoben wurden. Eine Liste der gelösten und ungelösten Probleme in KB5005611 findet sich bei Microsoft. Das Update bringt Windows 10 Version 2004, 20H2 und 21H1 auf die OS Build 19041.1266, 19042.1266 und 19043.1266 und kann ab sofort über Windows Update oder im Microsoft Update Katalog geladen werden. Um dieses Update anwenden zu können, muss das Update KB5003173 vom 11. Mai 2021 installiert sein. Wenn dein Gerät nicht über dieses Update oder eine spätere LCU verfügt, musst du das spezielle eigenständige Servicing Stack Update KB5005260 vom 10. August 2021 installieren. Um das Update herunterzuladen und zu installieren, navigiere zu Einstellungen › Update und Sicherheit › Windows Update. Im Bereich Verfügbare optionale Updates findest du den Link zum Herunterladen und Installieren des Updates. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder bei Microsoft.

Windows 10

Download -> Update KB5005611 für Windows 10 herunterladen

Hier geht es zum direkten Download von KB5005611 für Windows 10 bei Microsoft:

September 30, 2021—KB5005611 (OS Builds 19041.1266, 19042.1266, and 19043.1266) Preview

This non-security update includes quality improvements. Key changes include:

  • Updates an issue that causes the system clock to be wrong by one hour after a daylight saving time (DST) change.
  • Updates an issue that causes applications, such as Microsoft Outlook, to suddenly stop working during normal use.
  • Updates an issue with the Microsoft Outlook Add-in that prevents you from typing a reply.
  • Updates an issue that causes blurry News and interests icons when you use certain screen resolutions.
  • Updates an issue that causes News and interests to appear when you right-click the taskbar even if you have turned off that feature on your device.
  • Updates an issue that might cause distortion in the sound that Cortana and other voice assistants record.
  • Updates an issue that causes your device to stop working after you restart it.
  • Updates an issue that prevents you from providing input to apps when the taskbar is not at the bottom of the screen.
  • Windows 10 servicing stack update – 19041.1220, 19042.1220, and 19043.1220: This update makes quality improvements to the servicing stack, which is the component that installs Windows updates. Servicing stack updates (SSU) ensure that you have a robust and reliable servicing stack so that your devices can receive and install Microsoft updates.

Weitere Informationen zu KB5005611 für Windows 10 finden sich bei Microsoft.

via Updateverlauf für Windows 10