Microsoft integriert Wunderlist, Facebook und Evernote in die Outlook App


Microsoft integriert Wunderlist, Facebook und Evernote in die Outlook App

Microsoft hat letzte Woche über das hauseigene Office Blog die Integration von Wunderlist, Facebook und Evernote in die Outlook App für iOS und Android bekannt gegeben. Damit ermöglicht Microsoft Nutzern der Outlook App für iOS und Android ihre Termine und Notizen aus Wunderlist, Facebook sowie Evernote in die Outlook App zu sehen und zu verwalten. Somit hat der Anwender die wichtigen Termine und Ereignisse der kommenden Tage, Wochen und Monate in einer App an einem Ort auf einen Blick. Wunderlist kann E-Mails mit Aufgaben in konkrete To Do‘s umwandeln und auch mit anderen teilen. Wunderlist steht also ab sofort für die Outlook App zur Verfügung. Auch die Ereignisse zu denen man eingeladen wurde und zugesagt hat, werden nach der Verbindung mit der Facebook-App in Outlook angezeigt.

Outlook

Evernote hilft bekanntlich bei der Organisation von Notizen und Aufgaben. Mit der Integration in die Outlook App stehen diese Einträge auch zur Verfügung, wenn sie mit einer Erinnerung versehen werden. Die Outlook App für iOS setzt iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 8 und neuer voraus, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann im iTunes App Store geladen werden. Die Outlook App für Android erfordert Android 4.0 und höher und kann im Google Play geladen werden. Ausführliche Infos dazu finden sich im offiziellen Outlook Blog.

Download -> Outlook App für iOS im iTunes App Store herunterladen


Die neue Outlook App für iOS kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden.

Download -> Outlook App für Android im Google Play herunterladen

Die neue von Outlook für Android kann ab sofort im Google Play geladen werden:

Outlook App für iOS und Android -> Beschreibung via App Store

Outlook ist eine kostenlose E-Mail-App, mit der du unterwegs mehr erledigen kannst. Genieße die vereinheitlichte Ansicht für E-Mails, Kalenderdaten, Kontakte und Anhänge. Outlook hebt automatisch die wichtigsten E-Mails von allen E-Mail-Konten hervor. Wische, um Nachrichten schnell zu löschen, zu archivieren oder zur späteren Ansicht einzuplanen. Betrachte bequem den Kalender, teile Verfügbarkeitszeiten und plane Meetings ein. Hänge Dateien von deinem E-Mail-Konto, von OneDrive oder von Dropbox mit nur wenigen Berührungen an. Die Outlook App funktioniert mit Microsoft Exchange, Office 365, Outlook.com, Hotmail und MSN, Gmail, Yahoo Mail und iCloud.

via Outlook Blog