Microsoft hat alle Bing Apps zu MSN Apps umbenannt


Microsoft hat alle Bing Apps zu MSN Apps umbenannt

Neben dem weltweiten Neustart des eigenen MSN Portals hat der US-Konzern Microsoft in der Nacht zum Dienstag auch die angekündigte Umbenennung der Bing Apps für Windows Phone 8 sowie Windows 8.1 und RT 8.1 in MSN Apps vollzogen. Da Microsoft in der letzten Zeit die Veränderungen kaum bekannt gibt, muss immer gerätselt werden, was wie und wo geändert wurde. Zum Glück hat sich Martin im Laufe des Tages damit beschäftigt und auch herausgefunden, dass jetzt sowohl die Gesundheit und Fitness App als auch die Wetter App neben der Umbenennung auch Lockscreen Support haben und können so direkt auf dem Sperrbildschirm laufen. Die Updates für Windows Phone 8 und Windows 8.1 und RT 8.1 können ab sofort im Windows Phone Store oder im Windows Store kostenlos geladen werden.

Bing

Download -> MSN Wetter App für Windows Phone 8 herunterladen

Die Version 3.1.4.409 kann ab sofort im Windows Phone Store geladen werden:

Download -> MSN Sport App für Windows Phone 8 herunterladen

Die Version 3.1.4.409 kann ab sofort im Windows Phone Store geladen werden:

Download -> MSN Finanzen für Windows Phone 8 herunterladen

Die Version 3.1.4.409 kann ab sofort im Windows Phone Store geladen werden:

Download -> MSN News für Windows Phone 8 herunterladen

Die Version 3.1.4.409 kann ab sofort im Windows Phone Store geladen werden:

Download -> MSN Kochen & Genuss für Windows Phone 8 herunterladen

Die Version 3.1.4.409 kann ab sofort im Windows Phone Store geladen werden:

Download -> MSN Gesundheit & Fitness für Windows Phone 8 herunterladen

Die Version 3.1.4.409 kann ab sofort im Windows Phone Store geladen werden:

Download -> MSN Reisen für Windows Phone 8 herunterladen

Die Version 3.1.4.409 kann ab sofort im Windows Phone Store geladen werden:

Die offiziellen MSN Apps erfordern ein Smartphone mit Windows Phone 8 oder höher.