Microsoft gibt Windows 10 Mobile Build 15254.489 frei


Microsoft gibt Windows 10 Mobile Build 15254.489 frei

Microsoft hat im Laufe des Abends begonnen ein kumulatives Update für Windows 10 Mobile Version 1709 zu verteilen. Das Update umfasst alle Sicherheitsupdates und Verbesserungen von KB4284874 für Windows 10 Version 1703. Auch ein Problem, bei dem Unternehmensdateien als persönliche Dateien gespeichert werden können, obwohl die Windows-Richtlinie zum Schutz von Informationen auf dem Gerät aktiviert ist, wurde behoben. Microsoft sind derzeit keine Probleme mit dem KB4316692 Update bekannt. Das kumulative Update 10.0.15254.489 für Windows 10 Mobile lässt sich ab sofort über die Updatefunktion herunterladen und installieren. Weitere Infos zu diesem Update findet ihr weiter unten oder direkt bei Microsoft.

Windows 10

Das Update KB4316692 für Windows 10 Mobile enthält die folgenden Neuerungen:

June 12, 2018—KB4316692 für Windows 10 Mobile (OS Build 15254.489)

Dieses Update beinhaltet Qualitätsverbesserungen. Es werden keine neuen Betriebssystem-Features in diesem Update eingeführt. Zu den wichtigsten Änderungen gehören:

  • This build includes all the improvements from KB4284874.
  • Addresses a mobile-only issue in which Enterprise files could be saved as Personal files although the Windows Information Protection policy is enabled on the device.

Dieses Update wird automatisch durch Windows Update heruntergeladen und installiert.

via Updateverlauf für Windows 10