Sammlungen sind jetzt auch in der mobilen Microsoft Edge App für iOS und Android verfügbar


Sammlungen sind jetzt auch in der mobilen Microsoft Edge App für iOS und Android verfügbar

Microsoft hat im Laufe des heutigen Tages die Verfügbarkeit von Sammlungen in der mobilen Microsoft Edge App für iOS und Android angekündigt. Mit Sammlungen lassen sich Inhalte aus dem Web leicht sammeln und organisieren. Ab sofort ist die Funktion auch in der mobilen Microsoft Edge App für iOS und Android verfügbar. Die Desktop-Version wurde außerdem um die Möglichkeit erweitert, Sammlungen mit Notizen zu versehen. Dies Notizen bleiben an einem Element haften, auch wenn eine Sammlung beispielsweise per Drag und Drop neu sortiert wird. Du kannst mit Sammlungen beginnen, indem du auf das Drei-Punkte-Menü am unteren Rand des Browsers tippst und dort den entsprechenden Punkt auswählst. Diese Aktion öffnet den Bereich Sammlungen, in dem du Sammlungen erstellen, bearbeiten und anzeigen kannst. Wenn du bereits über die mobile Microsoft Edge App verfügst, stelle sicher, dass du über die neuesten Updates verfügst. Die Sammlungen sind in Microsoft Edge für Android Version 45.06.2.5042 oder höher sowie in Microsoft Edge für iOS Version 45.6.2 oder höher verfügbar. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich im offiziellen Microsoft Edge Blog.

Microsoft Edge

Download -> Microsoft Edge App für iOS und Android herunterladen

Die neue Microsoft Edge App für iOS und Android kann ab sofort geladen werden:

‎Microsoft Edge
‎Microsoft Edge
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos
Microsoft Edge
Microsoft Edge
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

Microsoft Edge für iOS und Android -> Beschreibung via iTunes App Store

Der neue Microsoft Edge. Es ist Zeit, mehr zu erwarten. Mehr Datenschutz. Mehr Kontrolle. Mehr Produktivität. Mehr Wert. Nutzen Sie das einheitliche Browser-Erlebnis auf allen angemeldeten Geräten, vom Smartphone bis hin zum Computer. Microsoft Edge bietet mit Verfolgungsschutz, AdBlock Plus und dem InPrivate-Modus die Tools zum Schutz Ihrer persönlichen Daten, wenn Sie online sind. Inhalte und Daten werden nahtlos synchronisiert, sodass Benutzer geräteübergreifend browsen können, ohne etwas zu verpassen. Vertraute Edge-Funktionen wie der Hub ermöglichen es Benutzern, das Web so zu organisieren, dass Unordnung vermieden wird. Dies vereinfacht das Suchen, Anzeigen und Verwalten ihrer Inhalte unterwegs. Edge wurde für Windows 10-Benutzer entwickelt, damit Sie wie gewünscht im Web browsen können, unabhängig vom Standort und ohne Unterbrechungen.

Ähnliche Beiträge

Die Microsoft Edge App ist für Geräte mit Android 4.4 sowie iOS 10.0 und neuer verfügbar.

via Microsoft Edge Blog