Microsoft Edge für iOS unterstützt jetzt die visuelle Suche

Microsoft Edge für iOS unterstützt jetzt die visuelle Suche

Microsoft hat in der Nacht zum Mittwoch ein größeres Update für den Microsoft Edge für iOS veröffentlicht. Mit der neuen Version unterstützt Microsoft Edge jetzt die visuelle Suche. Die intelligente, visuelle Suche eröffnet laut Microsoft spannende, neue Möglichkeiten. Damit könnt ihr Kontaktinfos suchen, Sehenswürdigkeiten identifizieren oder ähnliche Bilder auf Grundlage eines Fotos finden. Außerdem können Suchbegriffe direkt in die Adressleiste eingegeben und darüber gesucht werden. Zudem stehen weitere Optionen für die Standardsuchmaschine zur Auswahl. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um den Webbrowser zuverlässiger zu machen. Das Update auf die Version 42.3 setzt ein Gerät mit iOS 9.0 oder neuer und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder im iTunes App Store.

Microsoft Edge

Download -> Microsoft Edge für iOS im iTunes App Store herunterladen

Die Version 42.3 von Microsoft Edge für iOS kann ab sofort im App Store geladen werden.

Die Version 42.3 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

Folgendes ist in diesem Update neu:

  • Die intelligente, visuelle Suche eröffnet spannende, neue Möglichkeiten. Jetzt können Sie Kontaktinfos suchen, Sehenswürdigkeiten identifizieren oder ähnliche Bilder auf Grundlage eines Fotos finden.
  • Suchbegriffe können direkt in die Adressleiste eingegeben und darüber gesucht werden.
  • Es stehen Ihnen weitere Optionen für die Standardsuchmaschine zur Auswahl.
  • Dieses Update verbessert die Leistung und behebt viele kleine Probleme.

Folgendes ist bei der Nutzung mit Geschäfts- oder Schulkonten neu:

  • Startseite der Internetpräsenz Ihres Unternehmens anzeigen.
  • Sicherer Zugang zu Intranet-Sites jetzt auch von zu Hause aus möglich.
  • Mobil-Browseraktivität auf PC-Zeitleiste anzeigen.

Microsoft Edge für iOS -> Beschreibung via iTunes App Store

Microsoft Edge für iOS ermöglicht eine kontinuierliche Browsing-Erfahrung für Windows 10-Benutzer auf ihren Geräten. Inhalte und Daten werden nahtlos synchronisiert, sodass Benutzer geräteübergreifend browsen können, ohne etwas zu verpassen. Vertraute Edge-Funktionen wie der Hub ermöglichen es Benutzern, das Web so zu organisieren, dass Unordnung vermieden wird. Dies vereinfacht das Suchen, Anzeigen und Verwalten ihrer Inhalte unterwegs. Edge wurde für Windows 10-Benutzer entwickelt, damit Sie wie gewünscht im Web browsen können, unabhängig vom Standort und ohne Unterbrechungen.

Bei Microsoft Edge für iOS handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl fürs iPhone als auch fürs iPad konzipiert wurde. Die App erfordert iOS 9.0 und höher.