Microsoft Edge 104 für Android wird ab sofort verteilt


Microsoft hat in der Nacht mit dem Rollout der stabilen Version 104 von Microsoft Edge für Android im Google Play Store begonnen. Das Update enthält eine Reihe von Korrekturen sowie Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen und wird in den nächsten Tagen verteilt. Die stabile Version 104 von Microsoft Edge für Windows, macOS und Linux wurde früher veröffentlicht. Eine vollständige Übersicht aller Neuerungen liefert die Übersicht der Release Notes, diese findet sich hier. Für den Stable Channel erfolgt das Rollout von Updates progressiv über einen oder mehrere Tage. Es kann zu einer Verzögerung kommen, bevor die neue Version im iTunes App Store und bei Google Play Store erhältlich ist. Das Update mit der Versions-Nummer 104.0.1293.47 erfordert ein Gerät mit Android 6.0 oder neuer und kann im Google Play Store geladen werden, andernfalls wirst du benachrichtigt, sobald es für dein Gerät verfügbar ist. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder im Google Play Store.

Microsoft Edge

Download -> Microsoft Edge für Android im Google Play Store herunterladen

Die Version 104 von Microsoft Edge kann ab sofort im Google Play Store geladen werden:

Microsoft Edge
Preis: Kostenlos

Die Version 104 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Hören Sie sich jetzt Ihre Webseite mit Read Aloud ohne Unterbrechungen an, auch wenn Sie zwischen Tabs wechseln oder der Bildschirm Ihres Geräts ausgeschaltet ist.
  • Wenn Sie jetzt Microsoft Edge schließen, werden die geöffneten InPrivate-Tabs für zusätzlichen Datenschutz gesperrt. Entsperren Sie sie mit Face ID oder einem Passcode, wenn Sie die App das nächste Mal öffnen.
  • Wir haben außerdem einige allgemeine Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen vorgenommen.

Microsoft Edge für Android -> Beschreibung via App Store

Microsoft Edge ermöglicht eine kontinuierliche Browsing-Erfahrung für Windows 10-Benutzer auf ihren Geräten. Inhalte und Daten werden nahtlos synchronisiert, sodass Benutzer geräteübergreifend browsen können, ohne etwas zu verpassen. Vertraute Edge-Funktionen wie der Hub ermöglichen es Benutzern, das Web so zu organisieren, dass Unordnung vermieden wird. Dies vereinfacht das Suchen, Anzeigen und Verwalten ihrer Inhalte unterwegs. Edge wurde für Windows 10-Benutzer entwickelt, damit Sie wie gewünscht im Web browsen können, unabhängig vom Standort und ohne Unterbrechungen.

Ähnliche Beiträge

Die Microsoft Edge App für Android erfordert ein Gerät mit Android 6.0 oder höher.