Microsoft Authenticator für Android unterstützt die Codesperre


Microsoft Authenticator für Android unterstützt die Codesperre

Microsoft hat in der Nacht zum Dienstag ein größeres Update für die Microsoft Authenticator App für Android veröffentlicht. Mit der neuen Version ist es nun möglich, die App mit einem Code so zu schützen, damit diese nur bei Verwendung eines Codes verwendet werden kann. Das neue Feature für die Sperrung der App steht ab sofort zur Verfügung. Um deine Codes zu schützen, kannst du eine Authentifizierung bei jedem Öffnen der App als erforderlich festlegen. Die App unterstützt die mehrstufige Authentifizierung für Geschäfts-, Schul- oder Unikonten und Nicht-Microsoft-Konten. Die App stellt zusätzlich zum Kennwort eine zweite Sicherheitsstufe bereit. Mit Microsoft Authenticator kannst du deine Identität nachweisen, ohne dass du dir ein Passwort merken musst. Anstelle eines Passworts meldest du dich mit Benutzernamen an und verwendest dann dein Telefon, um per Fingerabdruck, Gesichtserkennung oder PIN die Identität zu bestätigen. Diese Überprüfungsmethode ist sicherer als nur ein Passwort, insbesondere beim Zugriff auf vertrauliche Informationen. Das Update auf die Version 6.3.7 setzt ein Gerät mit Android 4.2 und neuer voraus und kann im ab sofort im Google Play geladen werden.

Microsoft Authenticator

Download -> Microsoft Authenticator für Android im Google Play herunterladen

Die Version 6.3.7 von Microsoft Authenticator für Android kann ab sofort geladen werden.

Die Version 6.3.7 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Ab sofort steht das neue Feature für die App-Sperrung zur Verfügung! Um Ihre Codes zu schützen, können Sie eine Authentifizierung bei jedem Öffnen der App als erforderlich festlegen.
  • Fehlerkorrekturen und verbesserte Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen.

Ähnliche Beiträge

Microsoft Authenticator für Android -> Beschreibung via App Store

Bei Einsatz von Microsoft Authenticator ist der Anmeldevorgang einfach, bequem und sicher. Verwenden Sie anstelle eines Kennworts Ihr Telefon für die Anmeldung bei Ihrem Microsoft-Konto. Sie müssen einfach nur Ihren Benutzernamen eingeben und dann die Benachrichtigung genehmigen, die an Ihr Telefon gesendet wird. Bei dieser Verifizierung in zwei Schritten wird Ihr Fingerabdruck, Face ID oder Ihre PIN als zweiter Sicherheitsfaktor verwendet. Anschließend haben Sie Zugriff auf all Ihre Microsoft-Produkte und -Dienste, wie z.B. Outlook, OneDrive, Office und mehr.

Die Microsoft Authenticator für Android erfordert ein Gerät mit Android 4.2 oder höher.