Meine Tracks App für Android Version 2.0.7 ist verfügbar


Meine Tracks App für Android Version 2.0.7 ist verfügbar

Google hat die Meine Tracks App für Android in einer neuen Version veröffentlicht. Diese Version ermöglicht den Export der aufgezeichneten Tracks in Google Maps Engine, allerdings entfernt es den Export in Google Fusion Tables und Maps. Mithilfe der App lassen sich auch GPS-Tracks aufzeichnen und visuell darstellen. Die aufgezeichneten Tracks lassen sich mit Google Drive synchronisieren. Zusätzlich lassen sich die Tracks auch in Google Maps Engine, Google Tabellen oder in einen externen Speicher exportieren und vieles mehr. Das Update auf die Version 2.0.7 erfordert Android 2.3 oder höher und kann ab sofort geladen werden.

Meine Tracks App für Android

Download -> Meine Tracks App für Android im Google Play herunterladen

Die neue Version von Meine Tracks kann ab sofort im Google Play Store geladen werden:

Die Version 2.0.6 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Export in Google Maps Engine.
  • Export in Google Fusion Tables und Google Maps entfernen.

Meine Tracks App für Android -> Beschreibung via Google Play

Die App zeichnet Ihre Route, Geschwindigkeit, Distanz und Höhe auf, während Sie wandern, laufen, Rad fahren oder anders im Freien aktiv sind. Sie können diese Daten während der Aufzeichnung live aufrufen, Wegpunkte Ihrer Route markieren und regelmäßige Sprachmeldungen über Ihren Fortschritt anhören. Mit Meine Tracks können Sie Ihre Tracks über Google Drive synchronisieren und teilen. Sie können Tracks mit Freunden teilen, Tracks abrufen, die Ihre Freunde mit Ihnen geteilt haben oder Tracks öffentlich machen, indem Sie die URLs über Facebook, Twitter usw. teilen.

Ähnliche Beiträge

Die Meine Tracks App ist für Geräte mit Android 2.3 oder höher verfügbar.