Mein iPhone suchen App für iOS an iOS 7 angepasst


Mein iPhone suchen App für iOS an iOS 7 angepasst

Apple hat in der Nacht die Mein iPhone suchen App für iOS in einer neuen Version veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download bereitgestellt. Die neue Version bringt neben den üblichen Fehlerbehebungen auch ein neues Design für iOS 7. Das Update mit der Versions-Nummer 3.0 erfordert ein Gerät mit iOS 7.0 oder neuer und einen iCloud-Account, ist für iPhone 5 oder neuer optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden.

Mein iPhone suchen App für iOS

Download -> Mein iPhone suchen App für iOS herunterladen

Die Version 3.0 der Mein iPhone suchen App kann ab sofort im App Store geladen werden.

Die Version 3.0 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Neues Design für iOS 7.

Mein iPhone suchen App für iOS -> Beschreibung via iTunes App Store

Falls du dein iPhone, iPad, deinen iPod touch oder Mac verlegst, hilft dir die „Mein iPhone suchen“-App von einem beliebigen iOS-Gerät aus, das verlorene Gerät zu finden und deine Daten zu schützen. Die kostenlose App einfach installieren, öffnen und dich mit der Apple-ID, die du für iCloud benutzt, anmelden. Mit „Mein iPhone suchen“ kannst du auf einer Karte sehen, wo dein vermisstes Gerät ist, dein Gerät per Fernzugriff sperren, auf dem Gerät einen Ton abspielen oder eine Meldung anzeigen oder alle darauf befindlichen Daten löschen. Falls ein iOS-Gerät verloren gegangen ist, bietet „Mein iPhone suchen“ auch den Modus „Verloren“. Der Verloren-Modus sperrt dein Gerät mit einem Pass Code und kann eine selbst erstellte Nachricht samt Kontaktnummer direkt auf dem Sperrbildschirm anzeigen. Im Verloren-Modus kann dein Gerät seine Standorte aufzeichnen und du kannst direkt von der „Mein iPhone suchen“-App eine Liste der letzten Standorte einsehen.

Bei der Mein iPhone suchen App für iOS handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert wurde.