Keynote, Pages und Numbers für macOS Version 11.0 ist da


Für Keynote, Pages und Numbers für macOS steht im Mac App Store ab sofort ein größeres Update mit der Versions-Nummer 11.0 zum Download bereit. Mit diesem Update hat Apple die Medienübersicht mit erweiterten Suchoptionen und neuen Inhaltskategorien wie Zuletzt benutzt, Porträts und Live Photos überarbeitet. Dazu kommt auch eine AppleScript-Funktionalität zum Ändern des Passworts für eine Präsentation, Tabellenkalkulation oder für ein Dokument zum Öffnen passwortgeschützter Präsentationen, Dokumenten und Tabellenkalkulationen. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 11.0 erfordert ein Gerät mit macOS 10.15 oder neuer und kann ab sofort im Mac App Store geladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder im Mac App Store.

Apple iWork

Download -> Keynote, Pages und Numbers für macOS herunterladen

Das Update für Keynote, Pages und Numbers kann ab sofort geladen werden:

‎Keynote
Preis: Kostenlos
‎Pages
Preis: Kostenlos
‎Numbers
Preis: Kostenlos

Die Version 11.0 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

Keynote ->

  • Anzeigen der Moderatornotizen, der aktuellen Folie und der nächsten Folie in einem separaten Fenster während der Präsentation.
  • Miniaturen im Fenster „Abfolge“ zur einfacheren Bearbeitung komplexer Sequenzen.
  • Überarbeitete Medienübersicht mit erweiterten Suchoptionen und neuen Inhaltskategorien wie „Zuletzt benutzt“, „Porträts“ und „Live Photos“.
  • Möglichkeit zum Hinzufügen von Telefonnummern-Links zu Tabellenzellen, Textobjekten und Formen.
  • AppleScript-Funktionalität zum Ändern des Passworts für eine Präsentation oder zum Öffnen passwortgeschützter Präsentationen.

Pages ->

  • Überarbeitete Medienübersicht mit erweiterten Suchoptionen und neuen Inhaltskategorien wie „Zuletzt benutzt“, „Porträts“ und „Live Photos“.
  • Möglichkeit zum Hinzufügen von Telefonnummern-Links zu Tabellenzellen, Textobjekten und Formen.
  • AppleScript-Funktionalität zum Ändern des Passworts für ein Dokument oder zum Öffnen passwortgeschützter Dokumente.

Numbers ->

  • Überarbeitete Medienübersicht mit erweiterten Suchoptionen und neuen Inhaltskategorien wie „Zuletzt benutzt“, „Porträts“ und „Live Photos“.
  • Möglichkeit zum Hinzufügen von Telefonnummern-Links zu Tabellenzellen, Textobjekten und Formen.
  • AppleScript-Funktionalität zum Ändern des Passworts für eine Tabellenkalkulation oder zum Öffnen passwortgeschützter Tabellenkalkulationen.

iOS 14, iPadOS 14, tvOS 14 und watchOS 7 › Ähnliche Beiträge

Pages, Numbers und Keynote erfordern ein Gerät mit macOS 10.15 oder neuer.