Keynote, Pages und Numbers für macOS Version 10.1 ist da


Keynote, Pages und Numbers für macOS Version 10.1 ist da

Für Keynote, Pages und Numbers für macOS steht im Mac App Store ab sofort ein größeres Update zum Download bereit. Mit der neuen Version kannst du jetzt mühelos Untertitel und Titel zu Bildern, Videos, Formen und anderen Objekten hinzufügen. Außerdem kannst du jetzt YouTube- und Vimeo-Videos direkt in Dokumente oder Tabellenkalkulationen abspielen. Des Weiteren lassen sich in Keynote jetzt Filme bei Folienübergängen abspielen und vieles mehr. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 10.1 erfordert ein Gerät mit macOS 10.14 oder neuer und kann ab sofort im Mac App Store geladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder im Mac App Store.

Apple iWork

Download -> Keynote, Pages und Numbers für macOS herunterladen

Das Update für Keynote, Pages und Numbers kann ab sofort geladen werden:

‎Keynote
‎Keynote
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos
‎Pages
‎Pages
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos
‎Numbers
‎Numbers
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos

Die Version 10.1 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

Keynote ->

  • Verwende die neue Option „Präsentation im Fenster wiedergeben“, um bei der lokalen Vorführung einer Präsentation oder während einer Videokonferenz auf andere Programme zuzugreifen.
  • Filme lassen sich jetzt bei Folienübergängen abspielen. Füge denselben Film zu mehreren Folien hinzu, damit er beim Wechsel von einer Folie zur nächsten wiedergegeben wird.
  • Verwende die Option „Am Pfad ausrichten“, damit Objekte kontinuierlich in die richtige Richtung weisen, während sie einem Bewegungspfad folgen.
  • Füge mühelos Untertitel und Titel zu Bildern, Videos, Formen und anderen Objekten hinzu.

Pages ->

  • Spiele YouTube- und Vimeo-Videos direkt in deinen Dokumenten ab.*
  • Füge mühelos Untertitel und Titel zu Bildern, Videos, Formen und anderen Objekten hinzu.
  • Verwende neue Funktionen, um flexiblere Formeln zu erstellen.
  • Importiere iBooks Author-Bücher, um sie in Pages zu bearbeiten.

Numbers ->

  • Spiele YouTube- und Vimeo-Videos direkt in deinen Tabellenkalkulationen ab.*
  • Füge mühelos Untertitel und Titel zu Bildern, Videos, Formen und anderen Objekten hinzu.
  • Neue Funktionen wie XVERWEIS, XVERGLEICH und REGEX ermöglichen es dir, Muster abzugleichen, Text zu bearbeiten und flexible Formeln zu erstellen.

* Möglicherweise nicht in allen Regionen verfügbar.

iOS 13.5, iPadOS 13.5 und watchOS 6.2.5 › Ähnliche Beiträge

Pages, Numbers und Keynote erfordern ein Gerät mit macOS 10.14 oder neuer.