Keynote, Pages und Numbers für iOS Version 11.1 ist da


Für Keynote, Pages und Numbers für iOS steht im iTunes App Store ab sofort ein Update auf die Version 11.1 zum Download bereit. Mit der neuen Version können jetzt Lehrer, die Aufgaben in Keynote, Pages und Numbers mit der Schoolwork App für iPad zuweisen, den Fortschritt von Schülern ansehen, einschließlich Wort Anzahl und aufgewendeter Zeit. In Pages und Numbers ist jetzt das Erstellen von Links zu Webseiten, E-Mail-Adressen und Telefonnummern von Objekten wie Formen, Linien, Bildern, Zeichnungen oder Textfeldern, möglich. Numbers umfasst noch die Unterstützung der Zusammenarbeit an Formularen in gemeinsam genutzten Tabellenkalkulationen. Das Update auf die Version 11.1 erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 13.1 oder neuer und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder im iTunes App Store.

Apple iWork

Download -> Keynote, Pages und Numbers für iOS im App Store herunterladen

Das Update auf die neue Version kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden:

‎Keynote
Preis: Kostenlos
‎Pages
Preis: Kostenlos
‎Numbers
Preis: Kostenlos

Die Version 11.1 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

Keynote ->

  • Lehrer, die Aufgaben in Keynote mit der App „Schoolwork“ zuweisen, können jetzt den Fortschritt von Schülern ansehen, einschließlich Wortanzahl und aufgewendeter Zeit.

Pages ->

  • Erstellen von Links zu Webseiten, E-Mail-Adressen und Telefonnummern von Objekten wie Formen, Linien, Bildern, Zeichnungen oder Textfeldern
  • Lehrer, die Aufgaben in Pages mit der App „Schoolwork“ zuweisen, können jetzt den Fortschritt von Schülern ansehen, einschließlich Wortanzahl und aufgewendeter Zeit.

Numbers ->

  • Erstellen von Links zu Webseiten, E-Mail-Adressen und Telefonnummern von Objekten wie Formen, Linien, Bildern, Zeichnungen oder Textfeldern.
  • Lehrer, die Aufgaben in Numbers mit der App „Schoolwork“ zuweisen, können jetzt den Fortschritt von Schülern ansehen, einschließlich Wortanzahl und aufgewendeter Zeit.
  • Unterstützung der Zusammenarbeit an Formularen in gemeinsam genutzten Tabellenkalkulationen.

iOS 14, iPadOS 14, tvOS 14 und watchOS 7 › Ähnliche Beiträge

Pages, Numbers und Keynote für iOS erfordern ein Gerät mit iOS 13.1 oder neuer.