iPhone X bei Vodafone ab sofort ohne Netlock

iPhone X bei Vodafone ab sofort ohne Netlock

Dass Vodafone bei alle verkauften und alle neu ausgelieferten iPhone 8 und iPhone 8 Plus-Geräte seit November auf die Bindung an das eigene Netz verzichtete, hatte ich hier geschrieben. Im gleichen Artikel schrieb ich, dass das neue iPhone X sich nach wie vor nur mit der Vodafone SIM-Karte nutzen lässt. Am 1. Februar 2018 sollte dann auch das iPhone X für alle Netze freigeschaltet werden. Nun hat Vodafone auch für das iPhone X die Bindung an das eigene Netz früher als angekündigt aufgehoben, sodass es sich in allen Netzen frei einsetzen lässt. Vodafone verzichtet also ab sofort auf die Bindung von iPhone X an das eigene Netz und wird die Netzsperren entfernen. Die neuen iPhone X-Geräte werden jetzt ohne Netlock ausgeliefert, das gilt auch für Geräte, die bereits geliefert wurden. Bei früheren Modellen, müsse nichts gemacht werden, da alle früheren iPhones ohne Netlock verkauft werden. Die bereits verkauften und alle neu ausgelieferten iPhone X sind ab sofort für alle Netze freigeschaltet. Sie werden nach der nächsten Synchronisation mit iTunes für alle Netze freigeschaltet. Weitere Infos dazu finden sich bei Vodafone.

Vodafone

So lässt sich der Netlock beim iPhone X, iPhone 8 und 8+ entfernen

Bei den meisten iPhones muss der Netlock nicht entfernt werden. Vodafone verkauft alle iPhones bis zum iPhone 8 ab sofort ohne Netlock. Ausgelieferte iPhone 8-Modelle sind ab sofort für alle Netze freigeschaltet.

Gilt das auch für das iPhone X?

  • iPhone X wird ab sofort ohne Netlock ausgeliefert. Alle zuvor gekauften Geräte werden ab sofort durch die nächste Synchronisation mit iTunes für alle Netze freigeschaltet.

Wie wird mein Gerät freigeschaltet? Was muss ich tun?

  • Nichts, da der Netlock nach der nächsten Synchronisation mit iTunes automatisch entfernt wird.

So lässt sich iPhone mit iTunes synchronisieren

  • Verbinde das iPhone mit dem Rechner. Stelle sicher, dass die aktuelle iTunes-Version installiert ist.
  • Verbinde den Rechner mit dem Internet.
  • Es wird eine automatische Verbindung zum iTunes-Store aufgebaut. Sollte iTunes nicht automatisch starten, dann starte iTunes manuell.
  • iTunes synchronisiert sich jetzt mit dem iPhone.

Falls ein bereits aktiviertes iPhone noch nicht mit iTunes synchronisiert wurde: Nachdem die SIM-Karte eines anderen Anbieters eingesetzt wurde, kann es passieren, dass das Kennwort abgefragt wird.

via Vodafone