iOS 8.0.2 für iPhone, iPad und iPod touch ist da


iOS 8.0.2 für iPhone, iPad und iPod touch ist da

Apple hat in der Nacht zum Freitag, nachdem es vor zwei Tagen mit dem iOS 8.0.1 Update den Touch-ID-Sensor und die Mobilfunkverbindung von iPhone 6 lahmgelegt hatte, das iOS 8.0.2 für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht. Das Update umfasst Fehlerbehebungen und steht ab sofort sowohl Over-the-Air als auch zum Download und anschließendem Synchronisieren über iTunes bereit. Wer das Update weder über iTunes noch Over-the-Air via WLAN, sondern direkt laden möchte, ladet sich das Update für iPhone, iPad und iPod touch direkt von hier aus.

iOS 8.0.2 für iPhone, iPad und iPod touch

Download -> iOS 8.0.2 für iPhone, iPad und iPod touch herunterladen


Das iOS 8.0.2 Update kann ab sofort sowohl Over-the-Air als über iTunes geladen und installiert werden, dazu muss vorher das Gerät mit dem Computer verbunden werden.

Dieses Update enthält folgende Verbesserungen und Fehlerbehebungen:

  • Behebt ein Problem in iOS 8.0.1, das mobile Netzwerkverbindungen und Touch ID auf iPhone 6 und iPhone 6 Plus beeinträchtigte.
  • Behebt ein Problem, sodass HealthKit-Apps jetzt im App Store bereitgestellt werden können.
  • Behebt ein Problem, das verursachte, dass Drittanbietertastaturen bei der Codeeingabe durch den Benutzer gelegentlich deaktiviert wurden.
  • Behebt ein Problem, das einige Apps daran hinderte, auf Fotos in der Fotomediathek zuzugreifen.
    ◾Bessere Zuverlässigkeit des Einhandmodus auf iPhone 6 und iPhone 6 Plus.
  • Behebt ein Problem, das gelegentlich zur unerwarteten mobilen Datennutzung beim Empfang von SMS/MMS-Nachrichten führte.
  • Bessere Unterstützung für „Vor dem Kauf fragen“ bei der Familienfreigabe für In-App-Käufe.
  • Behebt ein Problem, bei dem Klingeltöne gelegentlich nicht aus iCloud-Backups wiederhergestellt wurden.
  • Behebt ein Problem, das das Hochladen von Fotos und Videos von Safari verhinderte.

This release contains improvements and bug fixes, including:

  • Fixes an issue in iOS 8.0.1 that impacted cellular network connectivity and Touch ID on iPhone 6 and iPhone 6 Plus.
  • Fixes a bug so HealthKit apps can now be made available on the App Store.
  • Addresses an issue where 3rd party keyboards could become deselected when a user enters their passcode.
  • Fixes an issue that prevented some apps from accessing photos from the Photo Library.
  • Improves the reliability of the Reachability feature on iPhone 6 and iPhone 6 Plus.
  • Fixes an issue that could cause unexpected cellular data usage when receiving SMS/MMS messages.
  • Better support of Ask To Buy for Family Sharing for In-App Purchases.
  • Fixes an issue where ringtones were sometimes not restored from iCloud backups.
  • Fixes a bug that prevented uploading photos and videos from Safari.

iOS 8.0.2 ist als Software-Update für iPhone, iPad und iPod touch verfügbar und ist mit iPhone 4s, iPhone 5, iPhone 5c, iPhone 5s, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPod touch fünfte Generation, iPad 2, iPad mit Retina Display, iPad Air, iPad mini und iPad mini mit Retina Display kompatibel.