iOS 6.0.1 für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht


iOS 6.0.1 für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht

Apple hat das Update auf iOS 6.0.1 für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht. Das Update steht ab sofort sowohl Over-the-Air als auch via iTunes zum Download bereit. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten. Nachdem Apple auch das passende Support Dokument veröffentlicht hat, steht fest, dass das Update auch einige Sicherheitslücken schließt. Das iOS 6.0.1 Software Update für das iPhone, das iPad und den iPod touch steht ab sofort zum Download und anschließendem Synchronisieren über Apple iTunes bereit. Das iOS 6.0.1 ist mit iPhone 4S, iPhone 4, iPhone 3GS, das neue iPad, iPad 2 und mit dem iPod touch (4. Generation) kompatibel. Des Weiteren bekommen iPhone 5-Nutzer auch eine weitere Aktualisierung angeboten: Dieses Aktualisierungsprogramm korrigiert einen Fehler, sodass Softwareupdates auf dem iPhone 5 jetzt drahtlos korrekt installiert werden.

iOS 6

Download -> iOS 6.0.1 für iPhone, iPad und iPod touch herunterladen


Das iOS 6.0.1 für iPhone, iPad und iPod touch lässt sich ab sofort über iTunes laden und ist bis zu 983 Megabyte groß, dazu muss vorher das Gerät mit dem Computer verbunden werden. iOS 6.0.1 steht für iPad, iPhone und iPod touch als Software Update bereit. Es ist mit iPhone 4S, iPhone 4, iPhone 3GS, das neue iPad, iPad 2 und mit dem iPod touch 4. Generation kompatibel.

iOS 6.0.1 Software Update – Was ist neu?

Dieses Update enthält unter anderem die folgenden Verbesserungen und Fehlerkorrekturen:

  • Softwareupdates werden auf dem iPhone 5 jetzt drahtlos korrekt installiert.
  • Behebt einen Fehler, bei dem horizontale Linien auf der Tastatur angezeigt wurden.
  • Der Kamerablitz wird jetzt zuverlässig ausgelöst.
  • iPhone 5 und iPod touch (5. Generation) arbeiten mit WPA2-verschlüsselten WLAN-Netzwerken zuverlässiger.
  • Gelegentliche Probleme bei der Verwendung des Mobilfunknetzes durch das iPhone wurden behoben.
  • Der Schalter „Mobile Daten verwenden“ funktioniert jetzt für iTunes Match wie erwartet.
  • Ein Fehler mit der Code-Sperre wurde behoben, durch den in seltenen Fällen über den gesperrten Bildschirm auf Passbook-Pässe zugegriffen werden konnte.
  • Exchange-Meetings werden jetzt korrekt unterstützt.

In diesem Dokument findet Ihr Informationen zum iOS 6.0.1 für iPhone, iPad und iPod touch, welches über iTunes geladen und installiert werden kann.