Internet Explorer 10 für Windows 7 und Server 2008 R2 ist da


Internet Explorer 10 für Windows 7 und Server 2008 R2 ist da

Microsoft hat heute die finale Version seines Webbrowsers Internet Explorer 10 veröffentlicht und im Microsoft Download Center zum Download freigegeben. Die finale Version von Internet Explorer 10 ist unter Windows 7 32-Bit mit Service SP1, Windows 7 64-Bit mit Service Pack 1 und Windows Server 2008 R2 64-Bit mit Service Pack 1 lauffähig und kann ab sofort heruntergeladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in Internet Explorer 10 liefert euch das offizielle Internet Explorer Team Blog.

Internet Explorer

Internet Explorer 10 ist ein brandneuer Browser – unglaublich schnell und perfekt für Touch. Dieser Vollbildbrowser lässt sich einfach bedienen, ist sicherer und arbeitet perfekt mit Windows 8 und Windows RT zusammen.

Download -> Internet Explorer 10 bei Microsoft herunterladen


Die finale Version von Internet Explorer 10 steht ab sofort zum Download zur Verfügung:

Internet Explorer 10 für Windows 7 -> Übersicht

  • Schnell – Internet Explorer 10 profitiert bei der Darstellung lebendiger Grafiken, flüssiger Videos und interaktiver Inhalte von der ungenutzten Leistung Ihres PCs.
  • Einfach – Erleben Sie mit Ihrem PC das Web, wie Sie es sich wünschen – mit angehefteten Websites, integrierter Rechtschreibprüfung und nahtloser Integration in Windows 7.
  • Sicherer – Dank verbesserter Funktionen wie SmartScreen Filter und Tracking-Schutz sind Ihr PC und Ihre Daten besser geschützt.

Internet Explorer 10 -> Systemanforderungen

  • Windows 7 32-Bit mit Service Pack 1 (SP1) oder höher
  • Windows 7 64-Bit mit Service Pack 1 (SP1) oder höher
  • Windows Server 2008 R2 64-Bit mit Service Pack 1 (SP1)

via IE10 for Windows 7 Globally Available for Consumers and Businesses