HERE Maps für das iPhone landet im iTunes App Store


HERE Maps für das iPhone landet im iTunes App Store

Nokia hat über das offizielle HERE 360 Blog die Verfügbarkeit von HERE Maps für iOS in iTunes App Store bekannt gegeben. Die HERE Maps für iPhone bietet Nutzern sprachgeführte Offline-Navigation überall auf der Welt, Karten für mehr als 100 Länder, die sich speichern und offline nutzen lassen, unter anderem für USA, Vereinigtes Königreich, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Kanada, Australien und Brasilien. Echtzeitinfos zur Verkehrslage und zu Störungen für mehr als 40 Länder kommen dazu, genauso wie Streckenpläne öffentlicher Verkehrsmittel, Weg Beschreibungen und Informationen für mehr als 900 Städte, Synchronisation und vieles mehr. Die HERE Maps App erfordert ein Gerät mit iOS 7.0 und höher und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Weitere Infos und Details finden sich auch im HERE 360 Blog.

HERE Maps für iOS

Die Offline-Navigation ist für iPhones mit iOS 7.0 und höher verfügbar.

Nokia, damals noch ein Handyhersteller, hatte nach dem mehr als holprigen Start von Apple Maps mit iOS 6.0 im November 2012 einen Versuch gestartet, die HERE Maps für iOS an den Start zu bringen. Allerdings konnten die Maps zu damaligen Zeitpunkt kaum überzeugen. Auch landete mit Google Maps für iOS bereits im Dezember 2012 eine ernst zu nehmende Alternative im iTunes App Store, sodass Nokia die HERE Maps mit der Begründung, dass die App nicht für iOS 7 optimiert gewesen sei, aus dem App Store entfernen lies.

Download -> Nokia HERE Maps für iOS im iTunes App Store herunterladen


Die HERE Maps für iOS kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden:

Seitdem ist nun einiges passiert auch im Hinblick auf die HERE Maps. Das für die Entwicklung von HERE Maps zuständige Team von Nokia hat in der Zwischenzeit mit HERE Maps für Android eine offline nutzbare Navigationslösung, die von Nutzern noch vor Google Maps gesehen wird, veröffentlicht. Heute wurde die Ankündigung, die HERE Maps für iOS demnächst bereitzustellen, auch wahr gemacht. Im iTunes App Store lässt sich jetzt die offline nutzbaren HERE Maps für iOS herunterladen. Die HERE Maps bietet Nutzern auch eine Offlinenavigation ohne Internetverbindung, kostenlose Karten für 100 Länder zum Download und vieles mehr. HERE Maps erfordert ein Gerät mit iOS 7.0 und höher, ist für iPhone 5, iPhone 6 und iPhone 6 Plus optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden.

HERE Maps für iOS -> Beschreibung via iTunes App Store

Mit HERE Maps finden Sie immer den richtigen Weg. Mit HERE erfahren Sie, was Ihre Umgebung zu bieten hat und können unbeschwert neue Orte erkunden, denn Verlaufen war früher. HERE gibt Ihnen die Souveränität, neue Wege zu gehen, weil Sie immer genau wissen, wo’s langgeht.

  • Mit HERE können Sie Ihre Reise im Voraus planen und eine Karte Ihres Zielorts direkt auf Ihrem iPhone speichern. Mit Karten für mehr als 100 Länder überall auf der Welt finden Sie immer den richtigen Weg – auch offline. Sehen Sie genau, wo Sie gerade sind und finden Sie auf einen Blick den besten Weg mit einem Routenplaner, der Ihnen Optionen fürs Auto, mit öffentlichen Verkehrsmitteln und zu Fuß bietet.
  • Wenn’s losgehen soll, bringt Sie die sprachgeführte Turn-by-Turn-Navigation mit dem Auto oder zu Fuß direkt ans Ziel – oder nutzen Sie für Bus und Bahn unsere Strecken- und Fahrpläne für öffentliche Verkehrsmittel. Mit HERE haben Sie Ihre Karten auch ohne Internetverbindung immer griffbereit.
  • HERE macht mehr aus Ihren Karten. Planen Sie Ihre nächste Reise auf here.com – so haben Sie den gesamten Reiseablauf schon fertig im Telefon, wenn Sie aus dem Flugzeug steigen. Oder finden Sie spontan Restaurants und Geschäfte: Anhand von Bewertungen und Rezensionen aus Trip Advisor und Lonely Planet wissen Sie, wo sich ein Besuch lohnt. Wo Sie auch sind, wohin Sie auch wollen – HERE bringt Sie ans Ziel.

Was bietet Ihnen HERE?

  • Sprachgeführte Turn-by-Turn-Navigation überall auf der Welt.
  • Karten, die Sie speichern und offline nutzen können, für mehr als 100 Länder, u.a. USA, Vereinigtes Königreich, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Kanada, Australien und Brasilien.
  • Echtzeitinfos zur Verkehrslage und zu Störungen für mehr als 40 Länder.
  • Streckenpläne öffentlicher Verkehrsmittel, Wegbeschreibungen und Informationen für mehr als 900 Städte.
  • Ein Routenplaner, der zum schnellen Vergleich Routen fürs Auto, mit öffentlichen Verkehrsmitteln und zu Fuß anzeigt.
  • Ihre gespeicherten Orte sind auf allen Geräten verfügbar, damit Sie Ihre Reisen ganz einfach planen können.

Die HERE Maps App für das iPhone ist für Geräte mit iOS 7.0 oder höher verfügbar.