Halide Camera für iPhone Version 1.16.1 ist jetzt verfügbar


Halide Camera für iPhone Version 1.16.1 ist jetzt verfügbar

Für die Halide Camera für iPhone steht im iTunes App Store ab sofort ein neues Update mit der Versions-Nummer für 1.16.1 mit einigen neuen Funktionen und Verbesserungen zum Download bereit. Mit diesem Update haben die Entwickler eine Integration mit dem Fotoeditor RAW Power hinzugefügt. RAW Power wurde vom ehemaligen Direktor der Apple Aperture Photo Editor App entwickelt und bietet Tools, die ehemaligen Benutzern vertraut sind. Die RAW Power-Integration funktioniert wie die vorherige Integration mit Darkroom. Wenn du RAW Power installiert hast, wird im Foto-Reviewer ein Symbol angezeigt, mit dem du das aktuelle Asset in die App laden kannst. Wenn du sowohl RAW Power als auch Darkroom installiert hast, drücke einfach lange auf das Editor-Symbol, um den bevorzugten Editor auszuwählen, die App merkt sich dann die Einstellung. Mit diesem Update werden außerdem Fehler behoben, die in früheren Versionen gefunden wurden. Das Update mit der Versions-Nummer für 1.16.1 erfordert iOS 11.0 und watchOS 4.0 oder neuer und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder im iTunes App Store.

Halide Camera

Download -> Halide Camera für iPhone im iTunes App Store herunterladen

Die Version 1.16.1 der Halide Camera kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden:

Die Version 1.16.1 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • We’ve added an integration with the photo editor RAW Power. Created by the former director of Apple’s Aperture photo editor app, RAW power features tools familiar to former users.
  • The RAW Power integration works similar to our previous (and still loved) integration with Darkroom. If you have RAW Power installed on your device, you’ll see an icon in the Halide photo reviewer to load the current asset in the app. If you have both RAW Power and Darkroom installed, just long press on the editor icon to choose your preferred editor, and we’ll remember that in the future.
  • As we add more integrations, we’d love to hear what apps you’d like us to integrate with next. Send us an email through our support channel with any suggestions!
  • After iOS 13, we heard reports that sometimes photos didn’t match the manual settings they specified. For example, you might set the shutter to 1/100, only to find the final photo metadata say 1/120. This was really bizarre to us, and we double and triple checked we were doing things correctly on our end.
  • After much experimentation, we found Smart Processing (Smart HDR, Deep Fusion) might override manual settings. With this update, if you capture in manual exposure mode, we will opt-out of Smart Processing for that shot. If you’re shooting in automatic exposure mode, smart processing will remain on. (Unless, of course, you turned it off in advanced settings.)
  • Bug Fixes and Stability Improvements.

Halide – RAW Manual Camera für iOS -> Beschreibung via iTunes App Store

Halide Camera für iPhone und WatchOS ist eine bahnbrechende Kamera-App für bewusstes und durchdachtes Fotografieren. Mit hochwertigen Tools und wunderschönen Details ist Halide Ihre erste Wahl, wenn Sie ein echtes Foto und nicht nur einen Schnappschuss aufnehmen wollen. Bei Halide können Sie Gesten einsetzen, um die Beleuchtung und den manuellen Fokus zu ändern. Passen Sie die Steuerung so an, dass die App nach Ihren Bedürfnissen funktioniert. Zu Halides professionellen Tools gehören Focus-Peaking, ein detailliertes Histogramm, ein adaptives Levelraster und RAW-Unterstützung.

Ähnliche Beiträge

Die Halide Camera für iPhone und WatchOS erfordert iOS 11.0 und watchOS 4.0 oder neuer.