Google Maps für iOS erhält viele neue Funktionen für Pendler


Google Maps für iOS erhält viele neue Funktionen für Pendler

Google hat ein neues Update für die Google Maps für iOS veröffentlicht. Mit diesem Update führt Google neue Funktionen für Pendler ein, diese wurden vergangene Woche im offiziellen Google Blog angekündigt. Mit der neuen Funktion kannst du eine Reise planen und nützliche Informationen sehen, beispielsweise Störungen entlang der Route, bevor du nach Hause, zur Arbeit oder woanders hinfährst. So hast du die Möglichkeit, zu entscheiden, wann du losfährst, und kannst je nach Verkehrslage die beste Route aussuchen. Ganz gleich, ob du ein Auto, öffentliche Verkehrsmittel oder eine Kombination aus beiden für deinen Weg zur Arbeit nutzt – mit Maps hast du immer die aktuelle Verkehrslage, Störungen und Verspätungen im Blick.

Google Maps

Wenn du mit dem Auto unterwegs bist, kannst du sogar Spotify oder Apple Music verknüpfen und die Musik aus dem Navigationsmodus heraus steuern. Das Update auf die Version 5.2 setzt iOS 10.0 und höher voraus und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich im iTunes App Store oder im Google Blog.

Download -> Google Maps für iOS im iTunes App Store herunterladen

Die Version 5.2 von Google Maps für iOS kann ab sofort im App Store geladen werden.

Die Version 5.2 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Pendeln ist anstrengend. Aber mit Google Maps hast du ein starkes Tool an deiner Seite. Ganz gleich, ob du ein Auto, öffentliche Verkehrsmittel oder eine Kombination aus beiden für deinen Weg zur Arbeit nutzt – mit Maps hast du immer die aktuelle Verkehrslage, Störungen und Verspätungen im Blick. Wenn du mit dem Auto unterwegs bist, kannst du sogar Spotify oder Apple Music verknüpfen und die Musik aus dem Navigationsmodus heraus steuern.
  • Wenn du einmal nicht arbeitest, kannst du die neue Funktion „Gruppenplanung“ von Google Maps verwenden, um deine nächste Freizeitaktivität vorzubereiten. Dafür erstellst du einfach eine Auswahlliste mit Orten, teilst sie mit deinen Freunden und sie können dann ganz leicht abstimmen, welcher Vorschlag ihnen am besten gefällt. So sparst du dir die endlosen Diskussionen in Gruppenchats in verschiedenen Apps, die – seien wir ehrlich – sowieso nur selten zu einer Entscheidung führen.
  • Dieses Release enthält Fehlerkorrekturen, durch die unser Produkt verbessert wird. Du kannst nun einfacher neue Orte entdecken und zu ihnen navigieren.
  • Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen.

Die Version 5.0 enthielt die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Dinge, die uns begeistern: Regenbogen, Hundebabys – und die Navigation mit Google Maps auf Apple CarPlay. Hol dir das Beste von Google Maps direkt auf das Display deines Autos.
  • Wenn du auf die neueste Version aktualisiert, siehst du alle verfügbaren Funktionen.

Google Maps für iOS -> Beschreibung via iTunes App Store

Google Maps für iOS macht das Navigieren durch die Welt schneller und einfacher. Entdecke die besten Adressen der Stadt und erfahre, wie du dorthin gelangst. Lerne neue Orte kennen und erkunde die Welt mit Google Maps. Mit sprachgestützter detaillierter GPS-Navigation und vielen weiteren Extras.

Bei Google Maps für iOS handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl für iPhone als auch für iPad konzipiert wurde. Die App erfordert iOS 10.0 und höher.

via Google Blog