Google Docs, Sheets und Slides mit Touch-ID Support

Google Docs, Sheets und Slides mit Touch-ID Support

Google hat ein größeres Update für Google Docs, Sheets und Slides für iOS veröffentlicht. Die neue Version kommt mit Touch ID-Unterstützung für Sicherheitscodesperre in Docs, Sheets und Slides sowie weiteren Neuerungen. Da wäre die Rechtschreibprüfung für die Docs App, gruppieren von Objekten zur schnelleren Bearbeitung für die Slides App und das ausblenden von Zeilen und Spalten für die Sheets App. Dazu kommen auch nicht näher genannte Fehlerbehebungen sowie Leistungsverbesserungen. Die aktuellen Updates für Docs, Sheets und Slides erfordern ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 7.0 und höher, sind für iPhone 5 oder neuer und für iPad optimiert und können sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder im offiziellen Google Docs Blog.

Google Docs für iOS

Download -> Google Docs für iPhone, iPad oder iPod touch herunterladen

Die Version 1.2.6448 der Docs App kann ab sofort im App Store geladen  werden.

Die Version 1.1.6 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Rechtschreibprüfung.
  • Touch ID-Unterstützung für Sicherheitscodesperre in Google Docs.
  • Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen.

Google Tabellen für iOS

Download -> Google Sheets für iPhone, iPad oder iPod touch herunterladen

Die Version 1.1.7297 der Sheets App kann ab sofort im App Store geladen werden.

Die Version 1.1.7297 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Ausblenden von Zeilen und Spalten.
  • Touch ID-Unterstützung für Sicherheitscodesperre in Google Tabellen.
  • Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen.

Google Präsentationen für iOS

Download -> Google Slides für iPhone, iPad oder iPod touch herunterladen

Die Version 1.0.5754 der Slides App kann ab sofort im App Store geladen werden.

Die Version 1.0.5754 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Gruppieren von Objekten zur schnelleren Bearbeitung.
  • Touch ID-Unterstützung für Sicherheitscodesperre in Google Präsentationen.
  • Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen.

Google Docs, Sheets und Slides für iOS -> Beschreibung

  • Mit der kostenlosen Google Docs App können Sie auf Ihrem iPod, iPhone oder iPad Dokumente erstellen und – allein oder zusammen mit anderen – bearbeiten.
  • Mit der kostenlosen Google Tabellen App können Sie auf Ihrem iPod, iPhone oder iPad Tabellen erstellen und – allein oder zusammen mit anderen – bearbeiten.
  • Mit der kostenlosen Google Präsentationen App können Sie auf Ihrem iPod, iPhone oder iPad Präsentationen erstellen und – allein oder zusammen mit anderen – bearbeiten.

Bei Google Docs, Sheets und Slides für iOS handelt es sich um Universal-Apps, dies bedeutet dass die Apps sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert wurden.

via Google Docs Blog