Google Chrome 69 für iOS wird ab sofort verteilt


Google Chrome 69 für iOS wird ab sofort verteilt

Google hat begonnen ein größeres Update für den Google Chrome für iOS zu verteilen. Google schreibt, dass derzeit ein komplett neuer und umgestalteter Browser nach und nach eingeführt wird. Das Update umfasst ein neue untere Symbolleiste für einen einfacheren Zugriff auf häufig genutzte Funktionen wie Zurück, Suchen, Tabs und das Menü. Auf Funktionen wie Lesezeichen und Leselisten kann jetzt ganz leicht über die Neuer Tab-Seite zugegriffen werden. Sofern die Synchronisierung aktiviert ist, werden nun Kreditkartendaten, die eingegeben wurden, sicher mit Google Pay für die Nutzung auf anderen Geräten synchronisiert. Dazu kommen weitere 3D Touch-Funktionen sowie die üblichen Fehlerbehebungen und Stabilitätsverbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 69.0.3497.71 erfordert ein Gerät mit iOS 10.0 oder neuer und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder im iTunes App Store.

Google Chrome

Download -> Google Chrome für iOS im iTunes App Store herunterladen

Die Version 69.0.3497.71 kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden.

Die Version 69.0.3497.71 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

Derzeit wird nach und nach ein komplett neuer und umgestalteter Chrome-Browser eingeführt. Bitte senden Sie uns Feedback, wenn Programmfehler bei Ihnen auftreten oder Sie Vorschläge zur weiteren Verbesserung von Chrome haben. Wir interessieren uns für alle Probleme, die Ihnen auffallen – nicht nur hinsichtlich des neuen, sondern auch des alten Designs. Dies sind die wichtigsten neuen Funktionen:

  • Neue untere Symbolleiste für einen einfacheren Zugriff auf häufig genutzte Funktionen wie Zurück, Suchen, Tabs und das Menü. Wenn Sie verschiedene Schaltflächen in der Symbolleiste gedrückt halten oder darin wischen, können Sie verschiedene Tastenkombinationen entdecken.
  • Neues Tab-Raster – Sie sehen größere Vorschauen Ihrer Tabs, auch von solchen, die auf anderen Geräten geöffnet sind. Außerdem können Sie Tabs ziehen, um sie anders anzuordnen.
  • Auf Funktionen wie Lesezeichen und Leselisten können Sie jetzt ganz leicht über die Neuer Tab-Seite zugreifen.
  • Wenn Sie fest auf das App-Symbol drücken, werden Ihnen Tastenkombinationen angezeigt (3D Touch).
  • Sofern die Synchronisierung aktiviert ist, werden Kreditkartendaten, die Sie auf Ihrem Gerät eingeben, jetzt sicher mit Google Pay für die Nutzung auf anderen Geräten synchronisiert.
  • Stabilitätsverbesserungen und Fehlerbehebungen, um die App zuverlässiger zu machen.

Google Chrome für iOS -> Beschreibung via iTunes App Store

Mit Google Chrome für iOS surfst du auf deinem iPhone und iPad ebenso schnell im Internet wie auf dem PC. Mache an der Stelle weiter, an der du auf anderen Geräten aufgehört hast, nutze die Sprachsuche und lese Websites ganz einfach in jeder beliebigen Sprache. Wenn du vom PC/Laptop zum Telefon wechselst, musst nicht noch einmal ganz von vorn nach der Webseite suchen, die gerade geöffnet hattest. In Chrome kannst du von jedem Gerät aus direkt auf geöffnete Tabs, Lesezeichen und durchgeführten Suchanfragen zugreifen. So ist deine Browserumgebung stets auf allen deinen Geräten verfügbar.

Beim Google Chrome für iOS handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert wurde. Sie erfordert iOS 10.0 und neuer.