Google Chrome 26 für iOS veröffentlicht


Google Chrome 26 für iOS veröffentlicht

Google hat die finale Version 26 des Chrome Webbrowsers für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download bereitgestellt. Die neue Version des Webbrowsers lässt sich nun unter iPhone und iPod touch im Vollbildmodus nutzen. Des Weiteren können Webseiten mit Google Cloud Print oder AirPrint gedruckt- und Seiten als PDF-Datei in Google Drive gespeichert werden. Zudem umfasst das Update Stabilitätsverbesserungen, Sicherheitsverbesserungen und Fehlerkorrekturen. Das knapp 11 MB große Update mit der Versions-Nummer 26.0.1410.50 des mobilen Webbrowsers setzt iOS 4.3 oder höher voraus und kann ab sofort geladen werden.

Google Chrome für iOS

Download -> Google Chrome für iOS im iTunes App Store herunterladen

Die Version 26.0.1410.50 von Chrome kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden:

Die Google Chrome App für iPhone und iPad erfordert iOS 4.3 oder höher.

Die Version 26.0.1410.50 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Vollbild für iPhone und iPod touch
    • Scrollen Sie die Toolbar aus dem Bildschirm heraus, um die Inhalte im Vollbild zu genießen.
    • Greifen Sie schnell wieder auf die Omnibox zu, indem Sie zurück nach unten scrollen.
  • Drucken
    • Drucken Sie Webseiten mit Google Cloud Print oder AirPrint.
    • Speichern Sie Seiten als PDF-Datei in Google Drive.
  • Bessere Stabilität und Sicherheit sowie Fehlerkorrekturen.

Google Chrome für iOS -> Beschreibung via iTunes App Store

Chrome, der schnelle Browser, ist jetzt auch auf Ihrem iPhone, iPod touch und iPad verfügbar. Melden Sie sich an, um Ihre personalisierte Chrome-Version von Ihrem Computer zu synchronisieren und überallhin mitzunehmen.

Beim Google Chrome für iOS handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert wurde. Sie erfordert iOS 4.3 und neuer.