Google Authenticator für iOS erhält Update auf Version 3.3.0 mit Bug Fixes


Für den Google Authenticator für iOS steht im iTunes App Store ab sofort ein weiteres Update mit der Versions-Nummer 3.3.0 zum Download bereit. Mit diesem Update werden ausschließlich Fehler behoben, die in früheren Versionen gefunden wurden, mit neuen Features ist nicht zu rechnen. Um die einwandfreie Nutzung zu gewährleisten hat sich Google dazu entschlossen die App auf Geräten mit iOS 12.5 und älter nicht mehr zu unterstützen. Um die neuesten Funktionen, Leistungsverbesserungen und Fehlerbehebungen zu erhalten, aktualisiere bitte dein Gerät auf iOS 13.0 oder höher. Das Update mit der Versions-Nummer 3.3.0 erfordert ein Gerät mit iOS 13.0 und höher und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder im iTunes App Store.

Google Authenticator

Download -> Google Authenticator für iOS im iTunes App Store herunterladen

Die Version 3.3.0 von Google Authenticator kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden:

‎Google Authenticator
Preis: Kostenlos

Die Version 3.3.0 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Fehlerbehebungen und Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen.

Google Authenticator für iOS -> Beschreibung via iTunes App Store

Google Authenticator verwendet für Ihr Google-Konto die Bestätigung in zwei Schritten und bietet Ihnen damit zusätzlichen Schutz bei der Anmeldung. Bei der Bestätigung in zwei Schritten ist für die Anmeldung in Ihrem Konto sowohl Ihr Passwort als auch ein Bestätigungscode erforderlich, den Sie mit dieser App erstellen können. Nach der Konfigurierung erhalten Sie auch dann Bestätigungscodes, wenn keine Netzwerk- oder Mobilfunkverbindung vorhanden ist. Zur Verwendung von Google Authenticator müssen Sie die Bestätigung in zwei Schritten für Ihr Google-Konto aktivieren. Unter http://www.google.com/2step finden Sie die ersten Schritte.

Ähnliche Beiträge

Die Google Authenticator App für iOS erfordert ein Gerät mit iOS 13.0 oder höher.