GarageBand für iOS unterstützt jetzt den Dark Mode von iOS 13


Apple hat ein größeres Update für die GarageBand für iOS veröffentlicht. Mit der neuen Version ist GarageBand vollständig für iOS 13 optimiert. Mit der App hast du jetzt Zugriff auf Dateien, die sich auf externen Speichermedien wie Festplatten, SD-Kartenleser und USB-Lauferken befinden. Außerdem unterstützt die App sowohl den Dunkelmodus als auch das neue Share-Sheet in iOS 13. Ein dunkler Hintergrund schont die Augen in Umgebungen mit wenig Licht, von daher sollte das Feature in solchen Umgebungen verwendet werden. Ein neues Soundpack namens Skyline Heat ist als kostenloser Download in GarageBand erhältlich. Das Update auf die Version 2.3.8 erfordert iOS 13 oder neuer und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder im iTunes App Store.

GarageBand

Download -> GarageBand App für iOS im iTunes App Store herunterladen

Die Version 2.3.8 der GarageBand App kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden.

Die Version 2.3.8 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Unterstützung für die Betriebsart „Dunkel“ und das neue Share-Sheet in iOS 13.
  • Zugriff auf Dateien von externen Festplatten, SD-Kartenlesern und USB-Laufwerken.
  • Verbesserte Klangqualität von Apple Loops bei Tempo- und Tonartwechseln.
  • Das neue Soundpack „Skyline Heat“ ist als kostenloser Download in GarageBand erhältlich.
  • Apple Loops können über den Sound-Library-Paketnamen gesucht werden.
  • Dieses Update enthält auch Stabilitätsverbesserungen und Fehlerkorrekturen.

GarageBand für iPhone, iPad und iPod touch -> Beschreibung

Mit GarageBand werden dein iPad und dein iPhone zum voll ausgestatteten Aufnahmestudio mit einer umfangreichen Sammlung an Touch-Instrumenten, damit du überall Musik machen kannst. Und mit Live Loops kannst du jetzt noch einfacher wie ein echter DJ Musik kreieren. Verwende Multi-Touch-Gesten, um Keyboard, Gitarre zu spielen und Beats zu erstellen, mit denen du wie ein Profi klingst, selbst wenn du noch nie ein Instrument gespielt hast.

Bei der GarageBand App für iOS handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl für iPhone als auch für iPad konzipiert wurde. Es erfordert iOS 13 oder neuer.