GarageBand für iOS erhält neues Soundpaket mit kostenlosen pädagogischen Soundeffekten


Dass Apple gestern ein neues 9,7″ iPad mit Unterstützung für Apple Pencil vorgestellt hatte, hatte ich zumindest getwittert, hier lässt sich alles darüber nachlesen. Weiterhin hat Apple gestern Apple Clips für iOS mit neuen Schriften, Farben und Layouts veröffentlicht sowie Pages, Numbers und Keynote für iOS um Zeichnen, Bucherstellung und mehr erweitert. Gleichzeitig wurde ein größeres Update für die GarageBand App für iOS veröffentlicht. Das Update umfasst ein neues Soundpaket namens Spielzeug mit kostenlosen pädagogischen Soundeffekten, wie Tiere, Fahrzeuge und Zählen bis zehn in verschiedenen Sprachen. Unter iPhone X lassen sich zudem Gesichtsausdrücke und die TrueDepth-Kamera für Freihandsteuerung von Musikeffekten wie Gitarren-Wah und Synth-Parameter verwenden. Das Update mit der Versions-Nummer 2.2.3 erfordert iOS 11.0 oder neuer und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder im iTunes App Store.

GarageBand

Download -> GarageBand App für iOS im iTunes App Store herunterladen

Die neue Version der GarageBand App kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden:

‎GarageBand
‎GarageBand
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos

Die Version 2.2.3 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Neues Soundpaket „Spielzeug“ mit kostenlosen pädagogischen Soundeffekten, wie Tiere, Fahrzeuge und Zählen bis zehn in verschiedenen Sprachen, kann geladen werden
  • Verwende Gesichtsausdrücke und die TrueDepth-Kamera für Freihandsteuerung von Musikeffekten wie Gitarren-Wah und Synth-Parameter. Hier ist iPhone X erforderlich. GarageBand verwendet ARKit-Funktionen zur Gesichtserfassung, um deine Gesichtsausdrücke zur Steuerung von Instrumenteneffekten zu „übersetzen“. Deine Gesichtsdaten werden auf dem Gerät verarbeitet und während deiner Performance wird lediglich Musik erfasst.
  • Fügt den Stompbox-Effekt „Modern Wah“ für Gitarren hinzu
  • Enthält Stabilitätsverbesserungen und Fehlerbehebungen.

GarageBand für iPhone, iPad und iPod touch -> Beschreibung

Mit GarageBand werden dein iPad und dein iPhone zum voll ausgestatteten Aufnahmestudio mit einer umfangreichen Sammlung an Touch-Instrumenten, damit du überall Musik machen kannst. Und mit Live Loops kannst du jetzt noch einfacher wie ein echter DJ Musik kreieren. Verwende Multi-Touch-Gesten, um Keyboard, Gitarre zu spielen und Beats zu erstellen, mit denen du wie ein Profi klingst, selbst wenn du noch nie ein Instrument gespielt hast. Bei der GarageBand App für iOS handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl für iPhone als auch für iPad konzipiert wurde.

Bei der GarageBand App für iOS handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert wurde.