Galaxy Note 9 erhält Sicherheitsupdate für März 2019


Galaxy Note 9 erhält Sicherheitsupdate für März 2019

Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung verteilt ab sofort das Sicherheitsupdate für März 2019 für Samsung Galaxy Note 9 (SM-N960F) an alle Nutzer. Das Update umfasst also das Sicherheitsupdate für März 2019 sowie die in jedem Update enthaltenen Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen, mit neuen Features ist nicht zu rechnen. Es wird empfohlen, vor dem Update die Daten zu sichern, damit diese während des Updates geschützt sind. Das Update für Samsung Galaxy Note 9 trägt die Build-Nummer N960FXXS2CSC1 und lässt sich ab sofort über die eingebaute Updatefunktion über ⚙ Menü → Einstellungen → Software-Update → Herunterladen und installieren. Um die bestmögliche Leistung deines Gerätes zu erreichen, solltest du das Gerät stets auf dem neuesten Stand halten und regelmäßig auf Updates prüfen. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder bei Samsung.

Samsung Galaxy Note 9

Samsung Galaxy Note 9 Sicherheitsupdate für März 2019 -> Beschreibung


Das Update für Galaxy Note 9 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

Galaxy Note 9 (SM-N960F)  – Infos zum Update für März 2019 ->
  • Gerät: Galaxy Note 9 (SM-N960F)
  • Build-Nummer: N960FXXS2CSC1
  • Android-Version: Pie (Android 9)
  • Veröffentlichungsdatum: 2019-03-13
  • Sicherheitspatch-Ebene: 2019-03-01

Neuerungen und Verbesserungen ->

  • Die Sicherheit Ihres Gerätes wurde verbessert.

Ähnliche Beiträge

via Samsung Mobile Security