FRITZ!WLAN Repeater DVB-C Firmware 133.06.20 ist online


Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat im Laufe des gestrigen Tages das FRITZ!OS 6.20 Firmware-Update für den FRITZ!WLAN Repeater DVB-C freigegeben. Das Update beinhaltet diverse Neuerungen, Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen. Das Firmware-Update mit der Versions-Nummer 133.06.20 lässt sich ab sofort entweder über die Oberfläche des FRITZ!WLAN-Repeaters oder über die AVM-Webseite laden und installieren. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten.

FRITZ!WLAN Repeater DVB-C

Download -> FRITZ!OS 6.20 für FRITZ!WLAN Repeater DVB-C

Die Firmware steht auf der folgenden AVM-Webseite zum Download bereit:

Die Version 133.06.20 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Ausführliche Sendersuche.
  • Signalisierung eines vorhandenen Updates in FRITZ!App TV.
  • Gesteigerte WLAN-Performance.
  • IP TV-Streaming über WLAN optimiert (Multicast zu Unicast).
  • Interoperabilität mit der Videorekorderfunktion von T-Home Receivern verbessert.
  • Die WLAN-LEDs blinken bei WPS für den WLAN-Gastzugang.
  • Anzeige des gesamten Repeater-Namens in der Benutzeroberfläche.

FRITZ!WLAN Repeater DVB-C – Kabel-TV und schnelles WLAN

Der FRITZ!WLAN Repeater DVB-C vergrößert nicht nur schnell die Reichweite Ihres WLANs, sondern überträgt auch alle digitalen Free-TV-Programme vom Kabelanschluss direkt auf PC, Smartphone oder Tablet. Für vollen TV-Empfang im gesamten Heimnetz – auch in HD-Qualität! Der neue WLAN-Standard AC sorgt dabei für spektakuläre Gigabit-Geschwindigkeiten bis 1.300 MBit/s. Zusätzlich können über den Gigabit-LAN-Anschluss weitere netzwerkfähige Geräte in das Heimnetz eingebunden werden.

Alle weiteren Details von FRITZ!WLAN Repeater DVB-C finden sich auf der Produktseite.