FRITZ!Powerline für Windows und macOS Version 01.03.12 ist da


Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat im Laufe der Woche ein größeres Update auf die Version 01.03.12 für die FRITZ!Powerline Software für Windows und macOS veröffentlicht. Mit diesem Update wurden Vorbereitungen für die Unterstützung neuer FRITZ!Powerline-Geräte getroffen. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen, um das Programm zuverlässiger zu machen. Mit jedem Update optimiert AVM auch die Sicherheit und empfiehlt daher jedem Nutzer, das Update schnellstens durchzuführen. Das Update auf die Version 01.03.12 steht ab sofort bei AVM zum Download bereit. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder auf der offiziellen Webseite.

FRITZ!Powerline

Download -> FRITZ!Powerline für Windows und macOS herunterladen

Die Version 01.03.12 steht auf der folgenden AVM-Webseite zum Download bereit:

Die Version 01.03.00 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Stabilitätsverbesserungen.
  • Erhöhte Sicherheit.
  • Vorbereitungen für die Unterstützung neuer Powerline-Geräte.

Aktuelle Firmware- und Software-Updates für FRITZ!Powerline

FRITZ!Powerline -> Einfach einstecken und loslegen

Für die Inbetriebnahme von FRITZ!Powerline-Produkten ist keine Einrichtung notwendig. FRITZ!Powerline ist für ein sicheres Heimnetz ab Werk verschlüsselt. Es genügt, das Programm auf einem Computer zu starten, der sich in dem Heimnetz befindet, in das die FRITZ!Powerline-Produkte integriert wurden. Das Programm FRITZ!Powerline wird regelmäßig aktualisiert.

Ähnliche Beiträge

Hinweis: Verwende für die Nutzung der neuen Funktionen einen Webbrowser mit HTML5-Unterstützung, zum Beispiel die aktuellen Versionen von Chrome, Edge oder Firefox.