FRITZ! Software Version 03.07.04 für Windows ist jetzt verfügbar


FRITZ! Software Version 03.07.04 für Windows ist jetzt verfügbar

AVM hat heute die Version 03.07.04 der FRITZ! Kommunikationssoftware veröffentlicht. Sie steht ab sofort zum Download bereit. Erstmalig unterstützt die Software neben Windows XP und Vista auch Windows 7. Einen Überblick über die Neuerungen und Verbesserungen finden Sie weiter unten. Die FRITZ!-Software ist ein Leistungsstarkes ISDN-Softwarepaket für den schnellen Internetzugang mit Fast Internet over ISDN sowie Faxen, Telefonieren, SMS, Anrufbeantworter und ISDN-Dateitransfer. Voraussetzung für die Nutzung aller Funktionen von FRITZ! Version 3.07 ist die Installation der aktuellen Treibersoftware für den ISDN-Controller. Das Update mit der Versions-Nummer 03.07.04 lässt sich ab sofort über die Webseite von AVM laden.

AVM

Download -> FRITZ!DSL Software Version 03.07.04 für Windows herunterladen

Die Software steht auf der folgenden Webseite zum Download zur Verfügung:

Die Version 03.07.04 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Die Software lässt sich ab dieser Version auch mit Windows 7 installieren und nutzen.

Hier die Möglichkeiten der FRITZ! Software im Detail:

  • FRITZ!web – die Internet-Einwahlsoftware mit Short-Hold-Modus, dynamischer Kanalbündelung, Datenkompression und Firewall
  • FRITZ!fon – das ISDN-Softwaretelefon mit Gesprächsaufzeichnung und Anrufbeantworter
  • FRITZ!fax – die ISDN-PC-Faxmaschine einschließlich Farb- und Serienfax
  • FRITZ!data – das Modul für zuverlässige und schnelle ISDN-Dateiübertragungen
  • ISDN Watch – die Rufnummernsperre zum Schutz vor Dialern und anderen unerwünschten Verbindungen
  • WebWatch – die Qualitätsüberprüfung der Internetverbindung
  • FRITZ!webProtect – das Tool zur individuellen Programmfreigabe fürs Internet

FRITZ! Software für Windows 64 Bit Betriebssysteme: Für alle Anwender, die gerne die Programme der ISDN-Software FRITZ! einsetzen, gibt es diese nun auch für Windows 64 Bit Betriebssysteme zum kostenlosen Download. Damit ist es auch in Windows 64 Bit Betriebssysteme möglich, über FRITZ!web im Internet zu surfen, mit FRITZ!data Daten zu übertragen, mit FRITZ!fon über ein Softwaretelefon zu telefonieren und mit FRITZ!fax den Faxverkehr zu regeln.

Ähnliche Beiträge

Hinweis: Verwende für die Nutzung der neuen Funktionen einen Webbrowser mit HTML5-Unterstützung, zum Beispiel die aktuellen Versionen von Google Chrome oder Firefox.