Flickr App für Android erhält Update auf Version 4.2 mit neuen Features


Flickr App für Android erhält Update auf Version 4.2 mit neuen Features

Der US-amerikanische Internetkonzern Yahoo hat ein größeres Update für die Flickr App für Android der gleichnamigen Foto-Sharing-Plattform veröffentlicht. Mit dieser Version lassen sich die Alben mühelos bearbeiten. Außerdem wird ab sofort das PRO-Abzeichen innerhalb der App angezeigt. Dazu kommen verbesserte Freigabeoptionen, die das Teilen erleichtern sowie die üblichen Fehlerbehebungen sowie Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das 5 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 4.2 für die Flickr App setzt Android 4.1 oder höher voraus und kann ab sofort im Google Play geladen werden.

Flickr

Download -> Flickr App für Android im Google Play herunterladen

Die neue Version der Flickr App für Android kann ab sofort im Google Play geladen werden.

Die Version 4.2 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Müheloses Bearbeiten von Alben.
  • PRO-Abzeichen werden innerhalb der gesamten App angezeigt.
  • Verbesserte Freigabeoption, die das Teilen erleichtert.
  • Weitere Leistungs- und Nutzungsverbesserungen.

Flickr App für Android -> Beschreibung

Sichere mit Auto-Uploadr alle Fotos und Videos von deinem Gerät an einem Ort. Mit Flickr für Android-Telefone und -Tablets kannst von überall auf deine Fotos zugreifen, sie organisieren und teilen. Mit Flickr für Android könnt Ihr Fotos aufnehmen, sie mit Filtern verschönern und direkt an Flickr, Facebook, Twitter oder irgendeine andere Website, auf der Ihr Fotos mit anderen teilt, senden. Das Browsen und Navigieren wurde individuell für Flickr gestaltet, um Karten, Tags und Aktivitäten in Eurem Fotostream nutzen zu können. Bleibt mit Euren neuesten Kommentaren und Aktivitäten in Eurem Fotostream auf dem Laufenden, und genießt das normale Browsen oder die Diashow im Vollbildmodus.

Die offizielle Flickr App für Android erfordert ein Gerät mit Android 4.1 oder höher.