Firmware- und Software-Updates für die FRITZ!Box

Firmware- und Software-Updates für die FRITZ!Box [Updated]

AVM stellt regelmäßig Updates für die Firmware der FRITZ!Box bereit. Die Firmware ist eine Software, die auf der FRITZ!Box gespeichert ist und alle Funktionen der FRITZ!Box steuert. Firmware-Updates enthalten Weiterentwicklungen vorhandener FRITZ!Box-Funktionen und oft auch neue Funktionen für die FRITZ!Box. Hier stelle ich stets aktuelle Firmware- und Software-Updates, verschiedene Tools, Apps und vieles mehr für die innovative FRITZ!Box-Produktfamilie, die DSL-Modem, WLAN-Router und Telefonanlage kombiniert.

AVM

Da der FRITZ!Box-Hersteller auch einige FRITZ!Apps für iOS und Android bereitstellt, stelle ich hier die aktuellste Version vor. Die aufgelisteten Firmware- und Softwareupdates beinhaltet die Funktionen des DSL-Modems und -Routers. Lade die Firmware zuerst auf die Festplatte deines Computers und übertrage diese von dort in einem zweiten Schritt auf die Anlage.

FRITZ!OS 6.90

FRITZ!OS 6.90 für die FRITZ!Box-Produktfamilie -> 23. Januar 2018

FRITZ!OS 6.90 steht wie immer über die AVM-Webseite zum Download bereit.

FRITZ!OS 6.90 für FRITZ!WLAN Repeater und Powerline -> 23. Januar 2018

FRITZ!OS 6.90 steht wie immer über die AVM-Webseite zum Download bereit.

FRITZ!OS 6.80

Firmware-Updates für die FRITZ!Box -> Aktualisiert am 29. August 2017

FRITZ!OS 6.80 steht wie immer über die AVM-Webseite zum Download bereit.

Big update: FRITZ!OS 6.80 lifts off the home network

The new FRITZ!OS 6.80 is now available for the FRITZ!Box. With 80 innovations and improvements the new software optimizes FRITZ! homes. The highlights cover many areas.

Download -> Firmware-Updates für frühere FRITZ!Box-Modelle

Die Updates stehen wie immer über die AVM-Webseite zum Download bereit.

Windows 10

  • AVM veröffentlicht FRITZ!Fernzugang für Windows 10 – AVM hat das FRITZ!Fernzugang VPN-Client für alle FRITZ!Boxen mit VPN-Unterstützung für Windows 10 veröffentlicht. Erstmalig unterstützt die Software auch Windows 10, allerdings nur die 64-Bit-Version.
  • FRITZ!WLAN Stick AC 430 MU-MIMO Version 06.20.10 veröffentlicht – Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat im Laufe des gestrigen Tages den Release-Treiber mit der Versions-Nummer 06.20.10 für den FRITZ!WLAN USB Stick AC 430 MU-MIMO veröffentlicht.
  • FRITZ!WLAN Stick Treiber für Windows 10 veröffentlicht – AVM hat im Laufe des Tages einen neuen Treiber für den FRITZ!WLAN USB Stick AC 860, FRITZ!WLAN USB Stick AC 430 MU-MIMO, FRITZ!WLAN USB Stick AC 430 und FRITZ!WLAN USB Stick N v2mit Unterstützung für das neue Windows 10 Betriebssystem veröffentlicht. Die Treiber sind unter Windows Vista, 7, 8, 8.1 und 10 lauffähig und kann ab sofort bei AVM geladen und installiert werden.

FRITZ!Apps für Smartphones und Tablets

Apps, die eure FRITZ!-Produkte, Smartphones und Tablets um neue Funktionen erweitern.

FRITZ!Apps

  • FRITZ!App Fon – FRITZ!App Fon verbindet Ihr iPhone oder Android per WLAN mit Ihrer FRITZ!Box. So können Sie zu Hause komfortabel über das Festnetz und das Internet telefonieren.
  • FRITZ!App TV – FRITZ!App TV ist die ideale Ergänzung zum FRITZ!WLAN Repeater DVB-C: Diese App zeigt Ihnen alle unverschlüsselten Programme Ihres Kabelanbieters zu Hause auf Ihrem Gerät.
  • MyFRITZ!App – MyFRITZ!App für iOS und Android ermöglicht den mobilen Zugriff auf Ihre FRITZ!Box. Greifen auf FRITZ!NAS-Inhalte zu oder steuere die Smart-Home-Geräte auch unterwegs.
  • FRITZ!App Media – Mit FRITZ!App Media steuern Sie bequem die Medienwiedergabe im Heimnetz, zum Beispiel die Videos am Smart-TV oder die Musik am Mediaplayer.
  • FRITZ!App WLAN – FRITZ!App WLAN verbindet Android schnell und einfach mit der FRITZ!Box. Außerdem ermöglicht die App einen detaillierten Überblick über die Funknetze in der Umgebung.
  • FRITZ!App Cam – FRITZ!App Cam verwandelt dein Android in eine Webcam. Sie nimmt die Bilder des Geschehens vor der Kamera auf und stellt sie auf einer Webseite zur Ansicht bereit.
  • FRITZ!App Ticker – FRITZ!App Ticker informiert dich über entgangene Anrufe und ermöglicht dir den direkten Rückruf über die Anrufliste und das Telefonbuch der FRITZ!Box.