Firefox erhält neues Update auf Version 50.0.1


Firefox erhält neues Update auf Version 50.0.1

Mozilla hat in der Nacht zum Dienstag ein außerplanmäßiges Update mit der Versions-Nummer 50.0.1 für den Firefox Web-Browser für PC, Mac und Linux veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen, mit neuen Features ist diesmal nicht zu rechnen. Alle Benutzer, die auf ihrem PC, Mac und Linux-Rechner die Version 50.0 oder früher installiert haben, sollten das Update schnellstens installieren, entweder über die in Firefox integrierte Update Funktion oder manuell installieren, denn mit der neuen Version wurden auch eine kritische Sicherheitslücke geschlossen. Davon abgesehen, wird das Update ab sofort auch über die interne Update Funktion bereits ausgeliefert.

Firefox

Download -> Firefox 50.0.1 für PC, Mac und Linux herunterladen


Die Version 50.0.1 von Firefox für PC, Mac und Linux lässt sich wie folgt herunterladen:

Download -> Firefox 50.0.1 für Windows herunterladen

Download -> Firefox 50.0.1 für Windows 64-bit herunterladen

Download -> Firefox 50.0.1 für Mac OS X herunterladen

Download -> Firefox 50.0.1 für Linux herunterladen

Download -> Firefox 50.0.1 für Linux 64-bit herunterladen

Release Notes -> First offered to Release channel users on November 28, 2016

Check out what’s new and known issues for this version of Firefox below.

Fixed

  • Various security fixes.
  • Firefox crashes with 3rd party Chinese IME when using IME text.

Release Notes -> First offered to Release channel users on November 15, 2016

Check out what’s new and known issues for this version of Firefox below.

New

  • Updates to keyboard shortcuts
    • Set a preference to have Ctrl+Tab cycle through tabs in recently used order
    • View a page in Reader Mode by using Ctrl+Alt+R (command+alt+r on Mac)
  • Added option to Find in page that allows users to limit search to whole words only
  • Added Guarani (gn) locale
  • Increased availability of WebGL to more than 98 percent of users on Windows 7 and newer
  • Added download protection for a large number of executable file types on Windows, Mac and Linux
  • Improved performance for SDK extensions or extensions using the SDK module loader
  • Playback video on more sites without plugins with WebM EME Support for Widevine on Windows and Mac

Fixed

Changed

  • Added a built-in Emoji set for operating systems without native Emoji fonts (Windows 8.0 and lower and Linux)
  • Blocked versions of libavcodec older than 54.35.1

Developer

Häufig gestellte Fragen nach einer Aktualisierung von Firefox

Die Entwickler der Mozilla-Foundation stellen Firefox für Windows, macOS und Linux in mehreren Sprachen zur Verfügung. Bitte beachtet, dass die Installation von Firefox eure existierende Firefox Version überschreibt. Weder eure Lesezeichen noch die Chronik gehen dabei verloren. Jedoch könnten einige Erweiterungen und andere Add-Ons nicht mehr funktionieren, bis entsprechende Aktualisierungen oder Updates zur Verfügung stehen.

via Mozilla