Firefox erhält neues Update auf Version 49.0.1

Firefox erhält neues Update auf Version 49.0.1

Die Entwickler der Mozilla-Foundation haben im Laufe des gestrigen Abends ein
außerplanmäßiges Update mit der Versions-Nummer 49.0.1 für den Firefox Web-Browser
für PC, Mac und Linux veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update umfasst
ausschließlich Fehlerbehebungen, die sich weiter unten einsehen lassen, mit neuen
Features ist also nicht zu rechnen. Alle Benutzer, die auf ihrem PC, Mac und Linux-Rechner
die Version 49.0 oder früher installiert haben, sollten das Update schnellstens
installieren, entweder über die in Firefox integrierte Update Funktion oder manuell.
Das Update mit der Versions-Nummer 49.0.1 wird ab sofort über die interne Update
Funktion von Firefox ausgeliefert. Wer dies nicht möchte, kann das Update auch manuell
über die offizielle Website herunterladen und installieren.

Firefox

Download -> Firefox 49.0.1 für PC, Mac und Linux herunterladen

Die Version 49.0.1 von Firefox für PC, Mac und Linux lässt sich wie folgt herunterladen:

Download -> Firefox 49.0.1 für Windows herunterladen

Download -> Firefox 49.0.1 für Windows 64-bit herunterladen

Download -> Firefox 49.0.1 für Mac OS X herunterladen

Download -> Firefox 49.0.1 für Linux herunterladen

Download -> Firefox 49.0.1 für Linux 64-bit herunterladen

Release Notes -> First offered to Release channel users on September 23, 2016

Check out what’s new and known issues for this version of Firefox below.

Fixed

  • Mitigate a startup crash issue caused by Websense (Windows only) (Bug 1304783)

Release Notes -> First offered to Release channel users on September 20, 2016

Check out what’s new and known issues for this version of Firefox below.

New

  • Updated Firefox Login Manager to allow HTTPS pages to use saved HTTP logins.
    It’s one more way Firefox is supporting
    Let’s Encrypt
    and

    helping users transition to a more secure web
    .
  • Added features to Reader Mode that make it easier on the eyes and the ears
    • Controls that allow users to adjust the width and line spacing of text
    • Narrate, which reads the content of a page out loud
  • Improved video performance for users on systems that support SSSE3 without
    hardware acceleration
  • Added context menu controls to HTML5 audio and video that let users loops
    files or play files at 1.25x speed
  • Enhancements for Mac users
    • Improved performance on OS X systems without hardware acceleration
    • Improved appearance of anti-aliased OS X fonts
  • Improvements in about:memory reports for tracking font memory usage
  • Improve performance on Windows systems without hardware acceleration

Fixed

  • Fixed an issue that prevented users from updating Firefox for Mac unless
    they originally installed Firefox. Now, those users as well as any user with
    administrative credentials can update Firefox.

Changed

Developer

Häufig gestellte Fragen nach einer Aktualisierung von Firefox

Mozilla stellt die neueste Version des Open-Source Webbrowsers in mehreren
Sprachen zur Verfügung. Bitte beachte, dass die Installation von Firefox eine
existierende Firefox-Installation überschreibt. Weder Lesezeichen noch die Chronik
gehen dabei verloren. Hast du gerade auf die aktuelle Version von Firefox aktualisiert
und wunderst dich über all die Dinge, die sich geändert haben?

Dieser Artikel
deckt die am häufigsten gestellten Fragen ab, die nach einem
Update auftauchen können, und bietet dir Tonnen von hilfreichen Verweisen zu
anderen großartigen Artikeln, die du vielleicht später durchforsten möchtest.

via

Mozilla