Firefox Browser für Android Version 97 wird jetzt verteilt


Die Mozilla Foundation verteilt ab sofort ein größeres Update auf die Version 97 für den mobilen Firefox Webbrowser für Android an die Nutzer. Mit der neuen Version wurde der Bereich für die Chronik auf dem Startbildschirm aktualisiert. So wurde der bisherige Bereich Letzte Suchanfragen auf dem Startbildschirm in Kürzlich besucht umbenannt und enthält eine Kombination aus den wichtigsten Webseiten und Suchbegriffsgruppen der Chronik. Außerdem wird jetzt beim Versuch, den Privaten Modus zu verlassen, während ein oder mehrere Downloads noch nicht vollständig heruntergeladen sind, ein Warnhinweis eingeblendet. Mit diesem Update werden auch Sicherheitslücken in ältere Versionen von Firefox geschlossen. Details über die mit Firefox 97 geschlossenen Sicherheitslücken finden sich hier. Um alle neuen Funktionen verwenden zu können, sollte Firefox für Android auf die neueste Version aktualisiert werden. Das Update auf die Version 97 erfordert ein Gerät mit Android 6.0 oder neuer und kann ab sofort im Google Play Store geladen werden, andernfalls wirst du benachrichtigt, sobald es verfügbar ist. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder bei Mozilla.

Firefox

Download -> Firefox für Android im Google Play Store herunterladen

Die Version 97 von Firefox für Android kann ab sofort im Google Play Store geladen werden:

Die Version 97 von Firefox enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Aktualisierung des Bereichs für Ihre Chronik auf dem Startbildschirm: Der bisherige Bereich „Letzte Suchanfragen“ auf dem Startbildschirm wurde in „Kürzlich besucht“ umbenannt und enthält eine Kombination aus den wichtigsten Webseiten und Suchbegriffsgruppen Ihrer Chronik. Um Ihre vollständige Chronik anzuzeigen, tippen Sie auf Alle anzeigen. Sie können den Bereich „Kürzlich besucht“ auch von Ihrem Startbildschirm entfernen, indem Sie Ihren Startbildschirm anpassen.
  • Neuer Warnhinweis beim Verlassen des Privaten Modus mit einem noch laufenden Download: Beim Versuch, den Privaten Modus zu verlassen, während ein oder mehrere Downloads noch nicht vollständig heruntergeladen sind, wird nun ein Warnhinweis eingeblendet.
  • Andere Fehlerbehebungen und Verbesserungen:
    • Die Leistung bei einem Kaltstart wurde verbessert.
    • Die einzelnen Elemente Ihrer Chronik werden nun in der erwarteten Reihenfolge angezeigt, sie beginnen beim neuesten Element und enden beim ältesten.
    • Die Sprachausgabe liest nun nicht mehr zweimal das Wort „Schaltfläche“ für die Schaltfläche Alle anzeigen auf dem Startbildschirm.
    • Im Privaten Modus werden die Überschriften der Tab-Gruppen jetzt nicht mehr in einer falschen Farbe angezeigt und der Text ist nun gut lesbar.
    • Wenn das Theme „Dunkel“ und der Private Modus aktiviert sind, können Sie jetzt die Symbole für Ihre Lesezeichen, Ordner und Downloads sehen.
    • Die App stürzt nicht mehr ab, wenn Sie nach dem Ändern der Sprache Ihres Geräts zum Detailmenü eines Add-ons zurückkehren.
    • Die Langsamkeit von Firefox bei der Suche nach Ihren gespeicherten Passwörtern wurde behoben.
  • Dieses Update verbessert die Leistung und behebt viele kleine Probleme.

Firefox Browser für Android -> Beschreibung via Google Play Store

Mit dem mobilen Firefox Browser an deiner Seite entscheidest du dich klar für Datenschutz und Privatsphäre. Firefox ist der einzige große Browser, der von einem gemeinnützigen Unternehmen unterstützt wird und kämpft für mehr Offenheit, Transparenz und Kontrolle über unser Online-Leben. Schließ dich Millionen von Menschen an, um das zu schützen, was wichtig ist.

Ähnliche Beiträge

Der Firefox Browser für Android ist für Geräte mit Android 6.0 und höher verfügbar.

via Mozilla