Firefox Browser für Android Version 83.1 wird jetzt verteilt


Die Mozilla Foundation hat im Laufe des Tages ein Update auf die Version 83.1 für den mobilen Firefox Webbrowser für Android veröffentlicht. Mit diesem Update werden ausschließlich Fehler behoben, die in früheren Versionen gefunden wurden, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Mit dem letzten Update erhielt der Webbrowser mit FoxyProxy, Bitwarden, AdGuard AdBlocker, Tomato Clock, LeechBlock NG, Web Archives und Ghostery zahlreiche neue Add-ons. Es wurden außerdem 21 Sicherheitslücken in ältere Versionen von Firefox geschlossen. Details über die mit Firefox 83.1 geschlossenen Sicherheitslücken finden sich hier. Um alle neuen Funktionen verwenden zu können, sollte Firefox für Android auf die neueste Version aktualisiert werden. Das Update auf die Version 83.1 erfordert ein Gerät mit Android 5.0 oder neuer, ist sowohl für Handys als auch für Tablets optimiert und kann ab sofort im Google Play geladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder bei Mozilla.

Firefox

Download -> Firefox für Android im Google Play herunterladen

Die Version 83.1 von Firefox für Android kann ab sofort im Google Play geladen werden:

Firefox Browser: schnell, privat & sicher
Firefox Browser: schnell, privat & sicher
Entwickler: Mozilla
Preis: Kostenlos

Firefox Browser für Android -> Beschreibung via Google Play Store

Die neueste Version von Firefox für Android ist da: Firefox Daylight. Der mobile Webbrowser wurde so umfassend überarbeitet, dass er noch schneller läuft und intuitiver, individuell anpassbar und sicherer ist. Standardmäßig mit dabei ist der erweiterte Tracking-Schutz, der Tausende nervige Werbe-Tracker und Malware ganz automatisch für dich blockt. Damit wird dein Online-Erlebnis nicht nur sicherer, sondern auch um einiges schneller.

Ähnliche Beiträge

Der mobile Firefox für Android ist für Geräte mit Android 5.0 und höher verfügbar.

via Mozilla