Firefox Browser für Android Version 103.1 wird jetzt verteilt


Für den Firefox Webbrowser für Android steht jetzt im Google Play Store ein Update mit der Versions-Nummer 103.1 zum Download bereit. Mit diesem Update wurde ein Absturz behoben, bei dem der Bildschirm geteilt oder die Größe des Fensters geändert wurde. Außerdem wurde ein Problem behoben, bei dem Videos auf einigen Geräten auf dem Kopf stehend abgespielt wurden. Zu guter Letzt hat man sich um die Behebung eines seltenen Absturzes zu einem schwarzen Bildschirm beim Öffnen der Tastatur unter Android 12 gekümmert. Das Update mit der Versions-Nummer 103.1 erfordert ein Gerät mit Android 6.0 oder neuer und kann im Google Play Store geladen werden, andernfalls wirst du benachrichtigt, sobald es für dich verfügbar ist. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder bei Mozilla.

Firefox

Download -> Firefox für Android im Google Play Store herunterladen

Die Version 103.1 von Firefox für Android kann ab sofort im Google Play Store geladen werden:

Die Version 103.1 von Firefox enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

Fixed

  • Resolved a crash involving split screen or resizing the Firefox window.
  • Resolved a problem where video, for some devices, was playing upside down.
  • Resolved a rare crash to a black screen when opening the keyboard on Android 12.

Firefox Browser für Android -> Beschreibung via Google Play Store

Mit dem mobilen Firefox Browser an deiner Seite entscheidest du dich klar für Datenschutz und Privatsphäre. Firefox ist der einzige große Browser, der von einem gemeinnützigen Unternehmen unterstützt wird und kämpft für mehr Offenheit, Transparenz und Kontrolle über unser Online-Leben. Schließ dich Millionen von Menschen an, um das zu schützen, was wichtig ist.

Der Firefox Browser für Android ist für Geräte mit Android 6.0 und höher verfügbar.

via Mozilla