Firefox Browser für Android und iOS mit neuer Startseite


Die Mozilla Foundation hat im Laufe des heutigen Tages die Verfügbarkeit der neuen Version von Firefox Browser für Android und iOS mit neuer Startseite angekündigt. Mit diesem Update erhält der Firefox-Startbildschirm neue Funktionen, einschließlich des Zugriffs auf die zuletzt geöffneten Tabs, kürzlich durchgeführten Suchen, kürzlich hinzugefügten Lesezeichen und Empfehlungen von Pocket. Die neue Startseite von Firefox erinnert dich daran, welche Artikel du nur zur Hälfte gelesen oder wo du deine Recherche für das nächste Urlaubsziel unterbrochen hast, sodass du nahtlos wieder eintauchen kannst, sobald du die Zeit dafür hast. Dieser zentrale Ort in deinem Browser erleichtert und organisiert deine mobilen Online-Aktivitäten und wartet dabei mit einigen neuen Features auf. Mit diesem Update werden außerdem Fehler behoben und diverse Sicherheitslücken geschlossen. Das Update ist im iTunes App Store und im Google Play Store verfügbar, andernfalls wirst du benachrichtigt, sobald es für dein Gerät verfügbar ist. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder bei Mozilla.

Firefox

Download -> Firefox Browser für Android und iOS herunterladen

Die neue Version kann jetzt im iTunes App Store und im Google Play Store geladen werden:

‎Firefox: sicher unterwegs
Preis: Kostenlos

Die neuen Version von Firefox enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Der Firefox-Startbildschirm enthält neue Funktionen, einschließlich des Zugriffs auf Ihre zuletzt geöffneten Tabs, kürzlich durchgeführten Suchen, kürzlich hinzugefügten Lesezeichen und Artikel-Empfehlungen von Pocket. Bitte beachten Sie: Empfehlungen von Pocket erhalten Sie in Firefox für Android derzeit nur, wenn in Ihren Firefox-Einstellungen die Sprache „English (United States)“ oder „English (Canada)“ gewählt ist.
  • Ihre Suchen in der Adressleiste beinhalten nun zusätzlich zu den auf Ihren geöffneten Tabs und Lesezeichen basierenden Suchvorschlägen auch relevante Suchvorschläge aus Ihrer Chronik.
  • Das automatische Schließen geöffneter Tabs ist standardmäßig nicht mehr aktiviert. Sie können diese Funktion deaktivieren oder festlegen, dass Tabs nach einem Tag, einer Woche oder einem Monat automatisch geschlossen werden.
  • Tabs, die Sie zwei Wochen lang nicht benutzt haben, werden in den Abschnitt „Inaktiv“ verschoben. Diese Funktion ist standardmäßig aktiviert, aber Sie können sie in den Tab-Einstellungen manuell deaktivieren und wieder aktivieren.

Firefox Browser für Android und iOS -> Beschreibung via Google Play Store

Mit dem mobilen Firefox Browser an deiner Seite entscheidest du dich klar für Datenschutz und Privatsphäre. Firefox ist der einzige große Browser, der von einem gemeinnützigen Unternehmen unterstützt wird und kämpft für mehr Offenheit, Transparenz und Kontrolle über unser Online-Leben. Schließ dich Millionen von Menschen an, um das zu schützen, was wichtig ist.

Ähnliche Beiträge

Der Firefox Browser ist für Geräte mit iOS 13.0 oder Android 6.0 und höher verfügbar.