Firefox 7.0 steht zum Download bereit


Firefox 7.0 steht zum Download bereit

Die Mozilla-Entwickler haben nach sechs Betas die finale Version von Firefox 7.0 fertiggestellt. Offiziell wurde die Version 7.0 des Webbrowsers nicht zum Download freigegeben. Wer die Software dennoch herunterladen möchte, kann dies ab sofort tun, denn die finale Version ist ab sofort auf der Herstellerseite erhältlich, und zwar für Windows, Mac und Linux. Eine Übersicht über die Neuerungen, Verbesserungen und Fehlerkorrekturen findet ihr weiter unten.

Firefox

Download -> Firefox für Windows, macOS und Linux herunterladen


Die neue Version von Firefox für Windows, macOS und Linux kann ab sofort geladen werden:

Was ist neu in Firefox 7.0

The latest version of Firefox has the following changes:

  • Drastically improved memory handling for certain use cases
  • Added a new rendering backend to speed up Canvas operations on Windows systems
  • Bookmark and password changes now sync almost instantly when using Firefox Sync
  • The ‚http://‘ URL prefix is now hidden by default
  • Added support for text-overflow: ellipsis
  • Added support for the Web Timing specification
  • Enhanced support for MathML
  • The WebSocket protocol has been updated from version 7 to version 8
  • Added an opt-in system for users to send performance data back to Mozilla to improve future versions of Firefox
  • Fixed several stability issues
  • Fixed several security issues

Häufig gestellte Fragen nach einer Aktualisierung von Firefox

Die Entwickler der Mozilla-Foundation stellen Firefox für Windows, macOS und Linux in mehreren Sprachen zur Verfügung. Bitte beachtet, dass die Installation von Firefox eure existierende Firefox Version überschreibt. Weder eure Lesezeichen noch die Chronik gehen dabei verloren. Jedoch könnten einige Erweiterungen und andere Add-Ons nicht mehr funktionieren, bis entsprechende Aktualisierungen oder Updates zur Verfügung stehen.

via Mozilla