Firefox 37 für Desktop ist ab sofort erhältlich

Firefox 37 für Desktop ist ab sofort erhältlich

Mozilla hat heute die Version 37 des Open-Source-Web-Browsers Firefox für Windows, Mac und Linux veröffentlicht und über die offizielle Webseite zum Download freigegeben. Dieses Update für den Open-Source-Web-Browser beinhaltet diverse Neuerungen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das Update mit der Versions-Nummer 37.0 wird bereits über die interne Update Funktion ausgeliefert. Alternativ lässt sich das Update auch über die offizielle Mozilla Webseite herunterladen. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder im offiziellen Mozilla Blog.

Firefox

Download -> Firefox 37.0 für Windows, Mac und Linux

Die Version 37.0 des Firefox Web-Browsers kann über die unten genannten Links geladen werden.

Firefox 37.0 -> Download für Windows

Firefox 37.0 -> Download für Mac

Firefox 37.0 -> Download für Linux

Firefox for Desktop Release Notes -> First offered to Release channel users
on March 31, 2015

Check out what’s new and known issues for this version of Firefox below.

Firefox

  • New –

    Heartbeat user rating system
    – your feedback about Firefox
  • New – Yandex set as default search provider for the Turkish locale
  • New – Bing search now uses HTTPS for secure searching
  • New – Improved protection against site impersonation via OneCRL centralized
    certificate revocation
  • New –

    Opportunistically encrypt HTTP traffic
    where the server supports HTTP/2
    AltSvc
  • Changed – Disabled insecure TLS version fallback for site security
  • Changed – Extended SSL error reporting for reporting non-certificate errors
  • Changed – TLS False Start optimization now requires a cipher suite using
    AEAD construction
  • Changed – Improved certificate and TLS communication security by removing
    support for DSA
  • Changed – Improved performance of

    WebGL rendering on Windows
  • HTML5 – Implemented a subset of the Media Source Extensions (MSE) API to
    allow native HTML5 playback on YouTube
  • HTML5 – Added support for CSS

    display:contents
  • HTML5 – IndexedDB now accessible from worker threads
  • HTML5 – New SDP/JSEP implementation in WebRTC
  • Developer –

    Debug tabs opened in Chrome Desktop, Chrome for Android, and Safari for iOS
  • Developer – New

    Inspector animations panel
    to control element animations
  • Developer – New

    Security Panel
    included in Network Panel
  • Developer – Debugger panel support for chrome:// and about:// URIs
  • Developer – Added logging of weak ciphers to the web console

Häufig gestellte Fragen nach einer Aktualisierung von Firefox

Mozilla stellt die neueste Version des Open-Source Webbrowsers in mehreren
Sprachen zur Verfügung. Bitte beachte, dass die Installation von Firefox eine
existierende Firefox-Installation überschreibt. Weder Lesezeichen noch die Chronik
gehen dabei verloren. Hast du gerade auf die aktuelle Version von Firefox aktualisiert
und wunderst dich über all die Dinge, die sich geändert haben?

Dieser Artikel
deckt die am häufigsten gestellten Fragen ab, die nach einem
Update auftauchen können, und bietet dir Tonnen von hilfreichen Verweisen zu
anderen großartigen Artikeln, die du vielleicht später durchforsten möchtest.

Firefox 37.0 ist unter Windows, Mac und Linux lauffähig und kann ab sofort geladen
werden.

via

Mozilla Blog