DFB App für iOS unterstützt jetzt AirPlay und Chromecast


DFB App für iOS unterstützt jetzt AirPlay und Chromecast

Der Deutsche Fußball-Bund hat ein größeres Update für die DFB App für iOS veröffentlicht. Mit diesem Update unterstützt die DFB App sowohl AirPlay als auch Chromecast. Die eingepflegte Unterstützung für AirPlay und Chromecast, mit deren Hilfe sich Videos vom Smartphone oder Tablet auf einem größeren Bildschirm darstellen lassen, sorgt für mehr Komfort beim anschauen von Videos. Mit diesem Update wurde auch die Sicherheit der App verbessert. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Stabilitätsverbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 4.0.5 erfordert ein Gerät mit iOS 10.0 oder höher und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder im iTunes App Store.

DFB

Download -> Die DFB App für iOS im iTunes App Store herunterladen

Die Version 4.0.5 der DFB App kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden.

Die Version 4.0.5 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Unterstützung von AirPlay und Chromecast.
  • Verbesserung der App Security.
  • Fehlerbehebungen und Stabilitätsverbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen.

Die offizielle DFB App für iOS -> Beschreibung via App Store

Ob aktuelle News, Liveticker oder Videobereich – mit der DFB-App bleibt man in Text, Bild und Video immer auf dem neusten Stand. Dank optimiertem Design und verbesserter Handhabung können sich die User blitzschnell über Neuigkeiten beim DFB informieren. Alle News zu den Nationalmannschaften, den Wettbewerben, Ligen und vielen weiteren Aktivitäten des DFB landen aktuell auf dem Smartphone oder Tablet.

Bei der DFB App für iPhone, iPad und iPod touch handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert wurde.