Der neue FRITZ!Repeater 3000 ist ab sofort im Handel erhältlich


Der neue FRITZ!Repeater 3000 ist ab sofort im Handel erhältlich

AVM stellte erst gestern eine neue FRITZ!Repeater-Familie für WLAN Mesh und FRITZ!Box für Gigabit-Internet vor. Nun hat der Berliner Kommunikationsspezialist heute den Marktstart von FRITZ!Repeater 3000 angekündigt. Mit dem ab sofort im Handel erhältlichen FRITZ!Repeater 3000 erweitert AVM sein Portfolio um einen leistungsstarken WLAN-Mesh-Repeater. Zusätzlich zum populären und leistungsfähigen FRITZ!Repeater 1750E rundet der FRITZ!Repeater 3000 das AVM-Angebot von WLAN-Mesh-Produkten für besonders hohe WLAN-Ansprüche ab. Dank innovativer Technologien und drei Funkeinheiten bietet der Triband-Repeater große Reichweite und hohen Datendurchsatz im WLAN. Ein zusätzliches 5-GHz-Band sorgt für die optimale Anbindung aller Geräte ins FRITZ!-Heimnetz. Über dieses separate Band tauschen sich WLAN-Router und FRITZ!Repeater 3000 aus. Dadurch wird die Verteilung der Daten noch effizienter. Anwendungen wie Streaming oder Gaming erhalten so stabile Verbindungen mit hohem Datendurchsatz. Außerdem können Anwender ihn ganz einfach per Tastendruck ins FRITZ!-Heimnetz einbinden. Der FRITZ!Repeater 3000 ist ab sofort im Handel erhältlich und kostet 129€. Weitere Informationen zum FRITZ!Repeater 3000 finden sich weiter unten oder bei AVM.

Marktstart von FRITZ!Repeater 3000

Das sind Highlights von FRITZ!Repeater 3000 auf einen Blick


  • Leistungsstarker WLAN-Mesh-Repeater (Triband) für große Reichweite und hohen Durchsatz im WLAN
  • Verfügt über drei Funkeinheiten, die gleichzeitig mit 2,4 GHz und 5 GHz arbeiten, max. Durchsatzraten: 400 MBit/s bei 2,4 GHz (2×2); 866 MBit/s bei 5 GHz (2×2) und 1.733 MBit/s bei 5 GHz (4×4)
  • Optimale Anbindung an Router/FRITZ!Box über eigenes 5-GHz-Band mit max. 4×4 (Uplink), zweite Funkeinheit im 5-GHz-Band (2×2) für die Anbindung von WLAN-Geräten
  • Erhöht schnell und einfach die Reichweite jedes WLANs
  • Übernimmt WLAN-Name und -Passwort des bestehenden WLANs (an jedem WLAN-Router über WPS), sodass keine Änderungen an den WLAN-Geräten erforderlich sind
  • Überall beste WLAN-Performance dank Band Steering, AP Steering
  • 2 Gigabit-LAN-Ports für die Anbindung per Kabel oder zum Anschluss netzwerkfähiger Geräte
  • Einfache Einrichtung per Knopfdruck
  • Farbige und manuell dimmbare LEDs signalisieren verständlich Verbindungsaufbau und -qualität, optional per FRITZ!App WLAN den geeigneten Standort für beste WLAN-Verbindung finden
  • Repeater stehend für flexible Platzierung mit Maßen von 8,8 x 13,6 x 18,4 cm
  • Niedriger Stromverbrauch im Standby und im Betrieb
  • Sichere WLAN-Verschlüsselung ab Werk
  • Ab sofort im Handel erhältlich, Preis: 129 Euro (UVP)

Bei AVM findet sich die Presseinformation in voller Länge -> https://avm.de/presse/